America’s Army - Fünf Einträge im Guinness-Buch der Rekorde

Das offizielle Spiel der US Armee, America’s Army, bekommt gleich fünf Einträge in der nächsten Ausgabe des Guinness-Buch der Rekorde.

von Cedric Borsche,
05.02.2009 11:31 Uhr

Das offizielle Spiel der US Armee, America’s Army, bekommt gleich fünf Einträge in der nächsten Ausgabe des Guinness-Buch der Rekorde.

Mit 9 Mio. Spielern verfügt das Programm beispielsweise über die »größte virtuelle Armee«, die mit über 230 Mio. Spielstunden, die meiste Spielzeit in einem Online-Shooter verbracht haben. Heruntergeladen wurde AA 42,5 Mio. mal. Ein weiterer Rekord. Zwei weitere Einträge erhält das Spiel, zum einen für den »größten Reise-Simulator«, mit einer befahrbaren Fläche von mehr als 1800 m², zum anderen schlicht für die erste Militär-Webseite die ein Videospiel unterstützt.

Erst vor kurzem wurde der dritte Teil von America’s Army angekündigt.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen