Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Baphomets Fluch 4 im Test

George Stobbart ist wieder da! Serienfans gehen mit alten Bekannten auf Templer-Tour und lernen, dass sich Schatzsuchen auf Fluchen reimt.

02.10.2006 15:25 Uhr

Oha! Da bahnt sich was an! Anna-Maria und George kommen sich näher.Oha! Da bahnt sich was an! Anna-Maria und George kommen sich näher.

Frauen! Erst ist alles Glück und Sonnenschein, und kaum hat man für sie die goldene Engelsstatue aus der alten Templer-Zitadelle unter Istanbul geborgen, sind sie weg. Dann will man sich bei der alten Freundin ausheulen, die einen nachts aus der türkischen Todeszelle raushaut, und erntet nichts als Spott und beißende Scherze. Andererseits natürlich: Dass Gorge Stobbart zum vierten Mal zum schatzstöbernden Abenteurer wird, unterwegs viel zu schmunzeln hat und zwischendurch auch mal intensiven Körperkontakt unter den Laken findet, das verdankt er wiederum nur den Frauen. Die heißen Nico und Anna-Maria und ziehen mit George im Adventure Baphomets Fluch: Der Engel des Todes auf einen Parforceritt durch gleich drei abendländische Mythen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 433,4 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 8

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen