Bioshock - Demo-Veröffentlichung steht kurz bevor

Zum Ego-Shooter Bioshock wird offenbar in den nächsten Tagen eine Demo erscheinen. Publisher Take 2 hat der Unterhaltungssoftware SelbstKontrolle eine entsprechende Version zur Alterskennzeichnung vorgelegt. Wie aus dem am heutigen Freitag veröffentlichten Datenbankeintrag auf der USK-Seite hervorgeht, hat die Demo wie bereits die Vollversion keine Jungendfreigabe (»ab 18«) erhalten.

von Rene Heuser,
27.07.2007 12:30 Uhr

Zum Ego-Shooter Bioshock wird offenbar in den nächsten Tagen eine Demo erscheinen. Publisher Take 2 hat der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine entsprechende Version zur Alterskennzeichnung vorgelegt. Wie aus dem am heutigen Freitag veröffentlichten Datenbankeintrag auf der USK-Seite hervorgeht, hat die Demo wie bereits die Vollversion keine Jungendfreigabe (»ab 18«) erhalten.

Bei der Bioshock-Demo handelt es sich allerdings um die Xbox 360-Version. Da die PC-Version aber zeitgleich zur Konsolenfassung am 24. August 2007 erscheinen soll, dürfte eine PC-Demo ebenfalls in Kürze folgen. Eine entsprechende Bestätigung von Seiten Take 2 steht allerdings noch aus.

Mehr über das Spiel können Sie in unserer jüngsten Preview zu Bioshock erfahren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen