Black Panther 2 - Marvel-Chef möchte Black Panther-Regisseur für ein Sequel

Heute kommt Marvels Black Panther mit Chadwick Boseman in die Kinos. Marvel-Chef Kevin Feige spricht sich schon jetzt für eine mögliche Fortsetzung aus.

von Vera Tidona,
15.02.2018 13:40 Uhr

Marvels Black Panther von Regisseur Ryan Coogler mit Chadwick Boseman ist ab heute in den Kinos. Marvels Black Panther von Regisseur Ryan Coogler mit Chadwick Boseman ist ab heute in den Kinos.

Bevor die Film- und Comic-Fans den bisher noch wenig bekannten Superhelden Black Panther in seinem ersten Solofilm in den Kinos erleben dürfen, scheint Marvel-Chef Kevin Feige schon jetzt vom Kinoerfolg überzeugt zu sein. Allein der Kartenvorverkauf in den USA setzt einen neuen Rekord auf und verspricht einen erfolgreichen Start.

Unterstützt wird Kevin Feiges Meinung von den vielen positiven Kritiken, die bereits vor dem heutigen Kinostart erschienen sind: Auf Rotten Tomatoes wird der Film derzeit mit 97 Prozent positiver Kritiken geführt.

Auch unsere Kollegen Dimitry Halley und Jochen Redinger haben den Film schon vorab sehen dürfen und zeigen sich angetan von dem neuen Superhelden und seiner faszinierenden Heimat.

Lest hier unsere Filmkritik zu Marvels Black Panther

Marvels Black Panther - Bilder zur Comic-Verfilmung ansehen

Black Panther 2: Chancen für Sequel sehen gut aus

So dürfte es wohl niemanden überraschen, dass Marvel-Chef Kevin Feige nach soviel Vorschusslorbeeren bereits über eine Fortsetzung nachdenkt. Im Gespräch mit Variety zeigt er sich begeistert vom ersten Film und spricht sich für ein Sequel aus, auch wenn es bisher offiziell noch nicht bestätigt wurde.

Falls Black Panther 2 tatsächlich kommen sollte, hofft Feige auf eine Rückkehr von Ryan Coogler (Fruitvale Station, Creed) auf den Regiestuhl. Da es bisher aber wohl noch keine Gespräche diesbezüglich mit dem Filmemacher gab, heißt es abwarten.

Marvels Black Panther - Neuer Trailer zum Solo-Abenteuer mit Chadwick Boseman 2:20 Marvels Black Panther - Neuer Trailer zum Solo-Abenteuer mit Chadwick Boseman

Black Panther jetzt im Kino

Inzwischen könnt ihr euch ab dem heutigen Tag, den 15. Februar, selbst ein Bild von dem Marvel-Film Black Panther mit Chadwick Boseman als Superheld in den Kinos machen.

Zur weiteren Besetzung gehören Michael B. Jordan (Chronicle), Lupita Nyong'o (12 Years A Slave), Andy Serkis (Herr der Ringe), Forest Whitaker (Star Wars: Rogue One), Daniel Kaluuya (Get Out) und Martin Freeman (Sherlock).

Für Marvel-Fans geht es bereits am 26. April 2018 mit dem neuen Avenger-Film Infinity War in den Kinos weiter. Hier spielt auch Chadwick Bosemans Black Panther mit, der neben Iron Man & Co. den Kampf gegen dem Titan Thanos aufnimmt.

Avengers: Infinity War - Der erste Trailer zu Marvels Avengers 3 2:26 Avengers: Infinity War - Der erste Trailer zu Marvels Avengers 3


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen