C&C 3: Tiberium Wars - Erster Patch schon vor Veröffentlichung

von GameStar Redaktion,
28.03.2007 09:44 Uhr

Offiziell kommt Command & Conquer 3 Tiberium Wars zwar erst Morgen in den Handel. Doch Electronic Arts bietet schon jetzt ein Patch auf Version 1.1 über den Auto-Update-Service des Spiels an. Die Programmierer haben in diesem Update unter anderem einen Fehler behoben, der einen Crash bei Multiplayer-Matches auslöst. Ansonsten sind ein paar Platzhalter-Texte verschwunden und der automatische Map-Transfer soll jetzt im Multiplayer funktionieren. Das Übergewicht der Scrin-Fraktion soll mit zwei Balance-Änderungen abnehmen. Außerdem haben die Programmierer zwei Exploit-Möglichkeiten eliminiert. Besitzer schwächerer Systeme freuen sich über eine besserer Videowiedergabe.

Einen ausführlichen Testbericht zu C&C 3: Tiberium Wars lesen Sie in GameStar-Ausgabe 05/2007 (ab heute am Kiosk).


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen