Chucky, die Mörderpuppe - Horrorklassiker als Remake & TV-Serie in Arbeit

Erst Pennywise, jetzt Chucky: Die Horrorreihe mit der legendären Mörderpuppe wird neu aufgelegt und erhält ein Film-Remake sowie eine TV-Serie.

von Vera Tidona,
06.07.2018 15:20 Uhr

Chucky, die Mörderpuppe meldet sich zurück: Neben einem Remake fürs Kino gibt es zusätzlich eine TV-Serie.Chucky, die Mörderpuppe meldet sich zurück: Neben einem Remake fürs Kino gibt es zusätzlich eine TV-Serie.

Nach Pennywise aus Stephen Kings Es und Michael Myers im neuen Halloween-Film mit Jamie Lee Curtis meldet sich nun eine weitere bekannte Horrorgestalt zurück. Die Rede ist von Chucky, die Mörderpuppe. Geplant sind gleich zwei Produktionen: Eine Neuverfilmung fürs Kino und eine Horror-Serie als Sequel mit der bösartigen Kreatur.

Film-Reboot: Chucky erhält ein Upgrade

So plant etwa das Filmstudio MGM mit einer Neuverfilmung des Horrorklassikers aus den 80er Jahren. Wie nun das US-Magazin Collider erfahren haben möchte, steht im Mittelpunkt eine Gruppe von Kindern, die eine modernere Version der Mörderpuppe finden, mit vielen technischen Neuerungen. Viel mehr ist noch nicht bekannt.

Für die Neuverfilmung von Chucky, die Mörderpuppe führt Lars Klevberg die Regie, bekannt für den Horrorfilm Polaroid. Währenddessen schreibt Tyler Burton Smith (Kung Fury 2) das Drehbuch, der schon für das Vidoespiel Quantum Break tätig war. Für die Produktion zeigt sich mit David Katzenberg und Seth Grahame-Smith das Team von Stephen Kings Es-Neuverfilmung verantwortlich.

Gedreht werden soll noch in diesem Herbst für einen geplanten Kinostart irgendwann im nächsten Jahr. Eine erste Besetzung steht noch nicht fest.

Chucky gehört zu den beliebtesten Horror-Gestalten aus dem Kino. Chucky gehört zu den beliebtesten Horror-Gestalten aus dem Kino.

Mörderpuppe Chucky wird erstmals zur TV-Serie

Als zweite Chucky-Produktion wird derzeit an einer ersten TV-Serie über die Mörderpuppe gearbeitet, die ersten Informationen nach an die Geschichte des Horrorklassikers anknüpfen wird und deren Geschichte fortsetzt.

Nach ersten Gerüchten erfolgte nun die Bestätigung von Don Mancini persönlich (via Twitter), Drehbuchautor und Erfinder der Mörderpuppe, der auch bei einigen Filmen die Regie führte. Demnach zeigt er sich persönlich für die geplanten Serie verantwortlich. Viel mehr ist bisher nicht bekannt. Ob Manchini auch am Film-Reboot seiner Horrorreihe persönlich beteiligt ist, konnte noch nicht bestätigt werden.

Chucky, die Mörderpuppe

Im Jahr 1988 kam die erste Horror-Komödie Chucky (Child's Play) nach einer Idee von Don Mancini in die Kinos und gehört bis heute neben »Halloween« und »Nightmare on Elm Street« zu den beliebtesten Horrorfilmreihen. Darin treibt die mörderische Kinderpuppe Chucky ihre Gräultaten, nachdem der berüchtigte Serienmörder Charles Lee Ray seine Seele mittels Voodoo-Magie in die Puppe übertragen hat, als er im Sterben lag.

Inzwischen gibt es nach dem ersten Kinofilm sechs Fortsetzungen: »Chucky 2 - Die Mörderpuppe ist wieder da« (1990), »Chucky 3« (1991), »Chucky und seine Braut« (1998), »Chuckys Baby« (2004), »Curse of Chucky« (2013) und zuletzt »Cult of Chucky« (2017). Für sämtliche Filme zeigt sich Don Mancini als Drehbuchautor verantwortlich.

Im Jahr 2013 erschien mit Chucky: Slash & Dash ein Jump 'n' Run Mobile-Spiel für iOS. Eine Version für Android wurde zwar angekündigt, erschienen ist es bis heute nicht. Ob mit der Neuauflage der Filmreihe und als TV Serie weitere Spiele folgen werden, bleibt abzuwarten.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen