Commandos Strike Force - Ableger als Taktik-Shooter

von Rene Heuser,
02.06.2004 10:11 Uhr

Zwar wurde das Spiel noch nicht von Eidos offiziell angekündigt, auf der Firmenwebsite finden sich aber bereits erste Informationen zum Shooter-Ableger der Commandos-Reihe. Der Taktik-Shooter soll im Zweiten Weltkrieg spielen, wobei der Spieler in drei verschiedene Charaktere schlüpfen kann: Green Beret, Scharfschütze oder Spion. Ähnlich wie in den drei ersten Commandos-Spielen - diesmal nur aus der First-Person-Ansicht - geht es wieder um Sabotage, Spionage, Infiltration und andere verdeckte Operationen gegen die deutschen Besatzer in Stalingrad, Norwegen und Frankreich. Im Multiplayer-Modus von Commandos Strike Force sollen bis zu acht Spieler gegeneinander antreten können. Einen Releasetermin nennt Publisher Eidos für die PC- und die Konsolenversionen noch nicht, jedoch soll das Spiel wieder von Pyro Studios kommen, die neben den Commandos-Spielen auch Imperial Glory entwickeln.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen