Counterstrike: Source - Impressionen vom Korea-Event

von Rene Heuser,
05.07.2004 13:42 Uhr

Auf verschiedenen Internet-Fanseiten gibt es erste Eindrücke zur öffentlichen Vorführung von Counterstrike: Source am vergangenen Wochenende in Korea. Neben einigen Screenshots und abgefilmten Videos gibt es auch einen interessanten Kommentar zum Spiel. Demnach wurde auf der Veranstaltung wenig Neues präsentiert: Neben der bereits auf der E3 im Mai gezeigten Karte de_aztec sei ein Spiel von zwei koreanischen Clans auf de_dust2 gezeigt worden. Bis auf die Grafik und die Physik sei Counterstrike: Source vom Gameplay her nicht anders als das derzeitige Counterstrike 1.6. Genaue Informationen zum Releasetermin und ob das Spiel auch als eigenständige Version ohne Half-Life 2 angeboten werden wird, gab es nicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen