Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Crossout im Test - World of Tanks trifft Mad Max

Fazit der Redaktion

Sascha Penzhorn
(@Berserkerkitten)

Aus Crossout könnte mal ein richtig gutes Spiel werden. Doch trotz zwei Jahren im Early Access benötigt das Teil noch eine ganze Weile im Ofen. Es nervt einfach, wenn man erst mehrmals hintereinander in ein laufendes Match gesteckt wird, dem man nicht mehr als Mitspieler beitreten kann. Darf man dann endlich mitspielen, ist die Runde schlimmstenfalls nach einer Minute wieder vorbei, weil beide Teams aneinander vorbeigefahren sind, um die feindliche Basis zu erobern.

An Teamplay ist sowieso nicht zu denken, so lange im Chat nicht jeder dieselbe Landessprache spricht. Lag, Verbindungsabbrüche und Probleme beim Waffen-Balancing machen die Sache nicht besser. Immerhin - Ausprobieren kostet nichts!

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.