Crusader Kings 3 mit Wikingern: Erster DLC enthüllt, Release schon sehr bald

Das Flavor-Pack Northern Lords wurde auf der Paradox Insider angekündigt und erscheint schon Mitte März. Wir sammeln die wichtigsten Infos zum Inhalt der Nordländer-Erweiterung.

von Stephanie Schlottag,
14.03.2021 12:20 Uhr

Crusader Kings 3: Flavor-Pack "Northern Lords" im Trailer angekündigt 0:35 Crusader Kings 3: Flavor-Pack "Northern Lords" im Trailer angekündigt

Eisige Winter, karge Landschaften und hartgesottene Krieger - der erste DLC von Crusader Kings 3 steht ganz im Schein der Nordlichter. Das Flavor-Pack Northern Lords wurde auf der digitalen Paradox Insider angekündigt und erscheint schon am 16. März 2021 bei Steam und Co.

Wir haben Videos, Screenshots und die wichtigsten Infos zur Erweiterung für euch gesammelt.

Was unterscheidet Flavor-Pack und Erweiterung? Für Crusader Kings 3 gilt, dass Flavor-Packs kleinere DLCs sind, die sich auf eine bestimmte Kultur oder Region konzentrieren - in diesem Fall auf Nordeuropa. Erweiterungen sollen laut den Entwicklern umfangreicher ausfallen (und werden vermutlich auch mehr kosten).

Das steckt im ersten DLC Northern Lords

Worum geht's hier? Der DLC beschäftigt sich mit den Stämmen der Nordländer, die von ihrer Heimat aus auf Raubzüge gehen. Ihre Kulturen werden jetzt überarbeitet, um ihnen mehr Tiefe zu verleihen. Und einen Haufen passender Grafiken und Soundtracks für mehr Wikinger-Stimmung gibt's auch.

Neue Heimat finden Als nordischer Herrscher könnt ihr neue Gebiete zu eurer Heimat machen.

Suche nach Ruhm Auf euren Abenteuern und Raubzügen könnt ihr die Unterstützung von erfahrenen Kriegern in Anspruch nehmen.

Nordische Kulte pflegen Runensteine aufzustellen ist nur eins der neuen features.

Skandinavien erobern Wenn ihr Britannien und Skandinavien unterwerft, könnt ihr ein neues Hochkönigreich gründen.

Neue Heimat finden: Als nordischer Herrscher könnt ihr die Hilfe von ruhmreichen Kriegern anfordern und mit ihnen fremde Küsten erobern. Wenn ihr ein neues Gebiet erobert hab, könnt ihr mitsamt eurer Familie dorthin umsiedeln.

Weitere neue Features: Der DLC bringt außerdem zwei neue Dynastie-Vermächtnisse - Raubzüge und Abenteurer. Neue Ziele gibt's auch, wenn ihr einen nordischen Herrscher spielt, zum Beispiel sollt ihr ein Hochkönigreich gründen, indem ihr Britannien und Skandinavien zusammenbringt.

Tipps zum Addon und eine genaue Aufschlüsselung der neuen Features von Northern Lords gibt's im großen Plus-Guide:

Crusader Kings 3: Kompakter Guide für den ersten DLC   15     11

Mehr zum Thema

Crusader Kings 3: Kompakter Guide für den ersten DLC

Nicht zuletzt stecken in Northern Lords neue Events, Entscheidungen und Geschichten. Und ja, ihr könnt jetzt Schneeballschlachten abhalten. Im Video könnt ihr erstes Gameplay aus dem DLC sehen und euch die neuen Features von den Entwicklern genauer erklären lassen:

Crusader Kings 3: Neue Features des DLC "Northern Lords" im Entwickler-Video vorgestellt 5:42 Crusader Kings 3: Neue Features des DLC "Northern Lords" im Entwickler-Video vorgestellt

Patch 1.3 bringt passendes Wetter und mehr

Am 16. März erscheint außerdem ein kostenloser, großer Patch für Crusader Kings 3, der für alle Spieler neue Inhalte bringt. Die passen ganz hervorragend zum Flavor-Pack, zum Beispiel taucht Schnee als neues Wetter auf.

Dank neuem Duell-System verteidigt ihr eure Ehre bis aufs Blut. Und wenn ihr eure Gegner so richtig in den Boden stampfen wollt, versucht es doch mal mit schlechter Poesie:

Ihr könnt Feinde bald mit miesen Gedichten foltern   15     9

Mehr zum Thema

Ihr könnt Feinde bald mit miesen Gedichten foltern

Wo und wann erscheint es? Northern Lords ist im Shop von Paradox, bei Steam und im Microsoft Store verfügbar und kostet rund 7 Euro. Northern Lights ist in der Royal Edition für 75 Euro mit enthalten. Erscheinungstermin ist der 16. März.

Wie herrsche ich erfolgreich? Falls ihr noch hilfreiche Tipps für Crusader Kings 3 braucht (wer tut das nicht?), haben wir außerdem einen ausführlichen Plus-Guide zu Krieg, Wirtschaft und mehr für euch. Oder ihr schaut hier nach, wie ihr richtig heiratet (ebenfalls Plus).

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.