CS:GO und Fortnite - Gif zeigt mögliche Kombination der beiden Spiele

CS: GO und Fortnite sind beide extrem beliebt. Ein Modder kam deshalb auf die Idee, die Titel zu verbinden. Das Ergebnis kann man zwar nicht spielen, aber immerhin in Aktion bewundern.

von Elena Schulz,
11.03.2018 13:08 Uhr

Fortnite trifft CS:GO: Ein Modder zeigt, was in einer Kombination der beiden Spiele theoretisch möglich wäre.Fortnite trifft CS:GO: Ein Modder zeigt, was in einer Kombination der beiden Spiele theoretisch möglich wäre.

Eine kleine Enttäuschung vorweg: Die Kombination aus den beiden Hits CS:GO und Fortnite: Battle Royale des Modders kinsi55 ist nicht spielbar. Der Ersteller hat auf Reddit lediglich ein Gif seiner Mod veröffentlicht. Trotzdem sieht die Mischung aus dem Bausystem eines Fortnite mit dem taktischen Shooter-Gameplay eines Counter-Strike durchaus interessant aus.

Das Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen:

via GIPHY

Durch das Konstruieren von Rampen und Plattformen dürften sich jedenfalls ganz neue strategische Möglichkeiten ergeben. In den Kommentaren auf Reddit kam der Post recht gut an. Spielbar wird die Idee aber wohl nicht. Kinsi55 erklärt, dass die Mod nicht wirklich funktionieren würde, selbst wenn er sie veröffentlicht. Die Karten seien nicht darauf ausgerichtet.

Das hinge mit der relativ niedrigen Skybox der meisten Maps zusammen. Die gezeigte Inferno-Karte sei eine Ausnahme. Andere Schauplätze seien extrem beschränkt, weshalb man mit solchen Möglichkeiten leicht stecken bliebe. Es wäre ihm zufolge das reinste Chaos. Die Nutzer ermuntern den Modder trotzdem in den Kommentaren und schlagen ihm vor, eine eigene Map für das Fortnite-Gameplay zu erstellen. Vielleicht kommen wir in Zukunft also trotzdem noch in Genuss einer Mischung aus beiden Spielen.

Kinsi55 ist kein Unbekannter. Der Modder erstellte bereits »Go 4 the Kill«, eine Mod, die den Battle-Royale-Ableger H1Z1: King of the Kill und CS:GO kombiniert, worüber wir bereits berichteten. Er baute hier von Grund auf die Karte und passende Spielmechaniken, um das Battle-Royale-Prinzip in den Taktik-Shooter zu integrieren. Das Projekt kann man herunterladen und spielen, wenn man sich auf der Webseite mit seinem Steam-Account anmeldet.


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Fortnite

Genre: Action

Release: 2018 (PC, PS4, Xbox One, iOS), 12.06.2018 (Nintendo Switch), 3. Quartal 2018 (Android)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen