Dell - Umsatzwachstum dank AMD

von GameStar Redaktion,
22.11.2006 11:06 Uhr

Der Computerhersteller Dell hat die vorläufigen Ergebnisse für das dritte Geschäftsjahresquartal vorgelegt. Nach Unternehmensangaben erzielte Dell demnach einen Umsatz in Höhe von 14,38 Milliarden US-Dollar (Vorjahresquartal: 13,92 Milliarden US-Dollar). Lediglich in den USA ging der Umsatz um knapp vier Prozent oder 9,2 Milliarden US-$ zurück. Der Gewinn entwickelte sich positiv. Dieser lag bei 677 Millionen Dollar (606 Millionen US-Dollar).

Das starke Quartal begründet der Konzern unter anderem mit einem "verbesserten Angebotsmix" hinsichtlich seiner Produkte. Dies Formulierung zielt wohl auf das Anbieten von Rechnern mit AMD-Prozessoren ab. Zur Erinnerung: Bis vor einigen Monaten verbaute Dell ausschließlich Intel-CPUs.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen