Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Seite 2: Die Sims 2: Open for Business

Selbst ist der Sim

Der normalsterbliche Sim hat zu Beginn nicht die Mittel, sich einen Laden leisten zu können. Also eröffnen Sie kurzerhand einen Bazar in den eigenen vier Wänden. Alles, was Sie an Gegenständen im Baumenü finden, können Sie auch verkaufen. So erwerben Sie zum Beispiel Teddybären, setzen den Verkaufspreis in sieben Stufen von superbillig bis megateuer fest und platzieren die Artikel auf Regalen. Erste Kunden besäuseln Sie mit neuen, gut eingebauten Interaktionsmöglichkeiten, etwa dem Sonderangebot des Tages. Nett: Je öfter Sie Ihr Verhandlungsgeschick anwenden, desto schneller überzeugen Sie die Kunden. Das ist auch nötig, denn zufriedene Käufer versorgen Sie mit den neuen, motivierenden Vergütungspunkten, die Sie wie in einem Rollenspiel auf Talente verteilen. So erhöhen Sie beispielsweise den Ruf Ihres Geschäfts oder erhalten einen einmaligen Geldbonus.

Genug vom Flohmarkt in der eigenen Bude? Dann kaufen Sie im neuen Gewerbegebiet einen bereits hübsch eingerichteten Laden. Das riesige Repertoire reicht von der Boutique über Restaurants bis zum Spielzeuggeschäft. Da Sie jedoch nicht immer vor Ort sein können, engagieren Sie Personal, verteilen Aufgaben und legen das Gehalt fest. Doch selbst mit Angestellten kommen Sie kaum zur Ruhe. Wer reich werden will, findet kaum Zeit für Hobbys oder Kontaktpflege. Open for Business richtet sich deshalb vor allem an die Spieler, die mit ihrem Hauptspiel-Sim bereits alles erreicht haben oder die Herausforderung suchen, Geschäft und Privatleben unter einen Hut zu bekommen. (DM)

Den Test lesen Sie in GameStar-Ausgabe 04/2006.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 327,4 KByte
Sprache: Deutsch

2 von 3

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen