EA - Gamescom Livestream mit Battlefront 2, Need for Speed, FIFA und Co. ab 18:30 Uhr

Electronic Arts präsentiert heute Abend einen Livestream von der Gamescom 2017. Gezeigt werden kommende Spiele, DLC-Inhalte und Updates.

von Stefan Köhler,
21.08.2017 18:21 Uhr

Live-Video von EA auf www.twitch.tv anzeigen

Um 18:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit geht es los: Dann zeigt der Publisher Electronic Arts per Livestream neue Trailer und Details zu kommenden Spielen und DLCs. Der Stream kann auf Twitch, YouTube und EA.com live verfolgt werden.

Gezeigt wird neue Szenen von Star Wars: Battlefront 2 (Raumschlachten!), Need for Speed: Payback (die PC-Version kann auf der Messe ausprobiert werden) und ein neuer Trailer zu FIFA 18. Neue Einblicke gibt es nicht nur zu kommenden Spielen. Auch neue Inhalte für bestehende Titel werden gezeigt. Namentlich der langerwartete E-Sport-Modus für Battlefield 1 und das ebenfalls langerwartete DLC-Paket In the Name of the Tsar.

EA ist natürlich auch mit einem Stand auf der Gamescom vertreten, der Publisher kann in der Halle 6 gefunden werden. Dort gibt es über 400 Spielstationen und die gezeigten Titel wie Battlefront 2, FIFA 18 und Battlefield 1: In the Name of the Tsar lassen sich dort auch ausprobieren.

Mehr zur Gamescom: Diese Spiele (von EA und anderen Publishern) sind am PC anspielbar

Star Wars Battlefront 2 - Offizieller Starfighter Assault Trailer 1:24 Star Wars Battlefront 2 - Offizieller Starfighter Assault Trailer

Need for Speed: Payback - Customization-Trailer zeigt das komplexe Tuning-System 1:27 Need for Speed: Payback - Customization-Trailer zeigt das komplexe Tuning-System


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen