For Honor - Dedicated Server für PC gehen am 19. Februar online

Ubisoft hat nun ein Datum für den Launch der lang erwarteten dedizierten Server. Ab dem 19. Februar ist das Feature für PC-Spieler verfügbar.

von Ömer Kayali,
10.02.2018 15:05 Uhr

For Honor - Die dedicated Server sollen die Spielqualität im PvP verbessern.For Honor - Die dedicated Server sollen die Spielqualität im PvP verbessern.

Auf der offiziellen Webseite von Ubisoft wurde das Datum bekanntgegeben, an dem die dedicated Server für For Honor online gehen werden. Ab dem 19. Februar ist es für PC-Spieler soweit. Konsolen-Spieler müssen sich noch etwas gedulden.

In erster Linie sollen die dedizierten Server das PvP für For Honor verbessern. Sie entfernen die Session-Migrationen und NAT-Anforderungen, wodurch die Spielerstellung und die Stabilität der Online-Spiele verbessert werden soll.

Season 5 »Age of Wolves«

Die dedizierten Server erscheinen kurz nach der fünften Season »Age of Wolves«. Die Entwickler haben unter anderem am Balancing der Helden gearbeitet. Außerdem werden einige neue Spielmodi eingefügt. Mit diesen können Spieler offline für die PvP-Kämpfe trainieren. Auch neu ist das Gear-Refinement, mit dem man die Gegenstände aufwerten kann.

Mehr: For Honor - Dedizierte Server und neuer Spielmodus mit Season 5 »Age of Wolves«

For Honor - Trailer teaser Staffel 5 »Age of Wolves« an 1:25 For Honor - Trailer teaser Staffel 5 »Age of Wolves« an


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen