Free2Play - F2P-Modell erreicht mit Happy Wars Xbox Live Arcade

Mit dem Spiel Happy Wars hält das derzeit boomende Free2Play-Modell inklusive Mikrotransaktionen demnächst auch auf Xbox Live Arcade erstmals Einzug.

von Sebastian Klix,
26.08.2012 14:14 Uhr

Es ist soweit: Der erste richtige Free2Play-Titel erscheint bald über XBLA.Es ist soweit: Der erste richtige Free2Play-Titel erscheint bald über XBLA.

Ihren aktuellen Faible für das Free2Play-Modell leben viele Entwickler und Publisher derzeit vorrangig auf dem PC aus, auf den Konsolen dominieren praktisch ausschließlich klassische Retail- und Download-Titel. Mit Happy Wars wird nun allerdings bald der erste, typische Free2Play-Titel inklusive Mikrotransaktionen über Xbox Live Arcade erscheinen.

Grundsätzlich kostenlos, zumindest für Gold-Mitglieder, sollen durch kleine Beträge, etwa für Optionen zur Individualisierung des eigenen Charakters sowie DLCs, Einnahmen generiert werden. Die Entwickler versprechen dabei, dass sich das System nicht als Pay2Win-Falle entpuppen werden.

Gameplay-technisch setzt Happy Wars auf knallbunte Comic-Grafik innerhalb Genre-Szenario Nummer 1, der Mittelalter-Fantasy. Online-Kämpfe zwischen bis zu 30 Spielern rund um Burgen sollen dabei Hauptbestandteil sein.

Erscheinen soll Happy Wars laut Microsoft diesen Herbst.

Happy Wars - Screenshots ansehen


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen