Gaming ab 209 Euro: Profitiert von sinkenden GPU-Preisen bei Mindfactory [Anzeige]

Neben der zum UVP erhältlichen Einstiegskarte RX 6500XT gibt es auch die RX 6700XT und die Geforce RTX 3070 Ti deutlich günstiger als noch vor kurzem.

von GameStar Deals ,
09.03.2022 16:12 Uhr

Die RX 6700XT Red Devil findet ihr für 699 Euro im Mindstar, direkt verlinken können wir sie euch leider nicht. Die RX 6700XT Red Devil findet ihr für 699 Euro im Mindstar, direkt verlinken können wir sie euch leider nicht.

Wir ersparen uns das Jammern über die immer noch zu hohen Preise für Grafikkarten und sehen die Sache positiv: Seit einiger Zeit fallen die Preise immer weiter, erste Modelle aus dem Einsteigerbereich gibt es sogar zur UVP. Aber auch in den flotteren Segmenten bekommt ihr inzwischen recht fair bepreiste GPUs zu kaufen. Und noch ein Pluspunkt: Es gibt eigentlich immer Bestand.

Grafikkarten wie die Powercolor RX 6700XT Red Devil (699€) im Mindstar bei Mindfactory

Red Devil mit RX 6700XT und 12 Gigabyte günstig

Im Mindstar, der Schnäppchenaktion bei Mindfactory, gibt es momentan die Powercolor Red Devil RX 6700XT vergleichsweise preiswert. Ihr bekommt die Karte für 699 Euro, vor wenigen Wochen lagen vergleichbare Modelle noch bei über 900 Euro.

Im Gegenzug gibt es eine effizient gekühlte Karte mit RDNA2-Innenleben und einer mit der Geforce RTX 2080 Ti vergleichbaren Leistung. Bei der Raytracing-Performance schwächelt AMD zwar noch etwas, könnt ihr darauf aber verzichten (oder Abstriche hinnehmen), gibt es hohe FPS in eigentlich allen aktuellen Spielen. Dazu trägt auch die gute Speicherbestückung mit 12 Gigabyte GDDR6 bei, der zudem von 96 Megabyte Infinity-Cache unterstützt wird. Fazit: Gute Leistung in FullHD und WQHD, mit Abstrichen auch in 4K und das bei geringer Lautstärke.

Da sich Mindstar-Deals nicht direkt verlinken lassen ohne den Angebotspreis zu verlieren, müsst ihr das Angebot selbst im Mindstar finden - ist aber gar nicht schwer, die Karte steht ganz oben. Die verfügbaren Stückzahlen sind aber begrenzt.

Grafikkarten wie die Powercolor RX 6700XT Red Devil (699€) im Mindstar bei Mindfactory

RTX 3050 für 349 Euro - und die 3070 Ti zum Bestpreis

Auch bei anderen Grafikbeschleunigern tut sich etwas. So bekommt ihr die Geforce RTX 3050 für unter 350 Euro. Immer noch ein Stück von der unverbindlichen Preisempfehlung (279 Euro) entfernt aber nach den Preisschlachten im letzten Jahr schon angenehm nah dran. Zwar bietet die bislang kleinste RTX-Karte keine Highendleistung, für viele Spiele in FullHD reicht es aber problemlos - nicht zuletzt dank DLSS.

Etwas zwiespältig kommt hingegen die RX 6500XT daher: AMD hat hier etwas zu weit abgespeckt, vor allem die Kombination aus nur 4 Gigabyte Videospeicher, PCIe 4x und winzigem Infinity-Cache sorgt dafür, dass ihr Kompromisse bei der Texturgröße eingehen müsst. Ohne ein PCIe Gen4-Mainboard bringt die Karte zudem noch weniger Spaß. Pluspunkt ist der Preis: Die Sapphire Radeon RX 6500XT Pulse gibt es mit 209 Euro tatsächlich zur UVP zu kaufen.

Endlich ruckelfrei zocken: Die RTX 3070 Ti ist zum Bestpreis zu haben. Endlich ruckelfrei zocken: Die RTX 3070 Ti ist zum Bestpreis zu haben.

Ok, das sind euch zu viele Kompromisse? Dann wäre die RTX 3070 Ti eventuell besser geeignet. Mit 849 Euro sicher kein Schnäppchen (vor allem angesichts der UVP von 619 Euro für die Founders Edition, die allerdings niemand anbietet momentan) und trotzdem günstiger als gewohnt. Es ist noch nicht lange her, da waren Preise von über 1.100 Euro für diese Karte keine Seltenheit..

Mit 6.144 CUDA-Cores und 8 Gigabyte flottem GDDR6X-Speicher könnt ihr mit dieser Karte nicht nur in FullHD und WQHD sondern bei vielen Spielen auch in UHD hohe Frameraten erreichen. Wer öfter Gameplay streamt, freut sich hingegen über den grandiosen NVENC-Videodecoder, der bei geringem Leistungsverlust effektiv komprimiert - übrigens auch ein Pluspunkt für Nutzer der Meta Quest 2 über Airlink oder Virtual Desktop.

Wenn ihr aufs Geld achten müsst und euch DLSS, rasantes Raytracing und NVENC nicht reizen, würden wir aber eher zur günstigeren und nur wenig langsameren RX6700XT von Powercolor greifen.

MSI Geforce RTX 3070 Ti Ventus X3 8 GB GDDR6X für 849 Euro
Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind sogenannte Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision – ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.