Philips 75 Zoll 4K mit Xbox One X für 1.499 € im Angebot bei Saturn [Anzeige]

Preiswertes Gaming-Bundle bei Saturn: Der Philips 75PUS7354 ist mit der Xbox One X sowie Need for Speed: Heat für nur 1.499 € im Angebot.

von GameStar Deals ,
14.03.2020 09:48 Uhr

Jetzt zum Deal PHILIPS 75PUS7354, und Xbox One X

Die Weekend-Deals bei MediaMarkt bringen an preiswertes Gaming-Bundle mit sich für alle Konsolenspieler, oder die, die es jetzt werden können: Der Philips 75PUS7354 mit 75 Zoll, 4K, Ambilight sowie Android 9.0 ist mit der Xbox One X: Star Wars-Edition sowie Need for Speed: Heat für nur 1.499 € im Angebot.

Jetzt zum TV-Konsolen-Bundle bei Saturn

Wie nehme ich das Angebot wahr?

Desktop: Auf der oben verlinkten Seite sollte auf der rechten Seite eures Monitors ein Kästchen erscheinen mit der Beschriftung Philips TV + Xbox. Klickt auf den dortigen Button Für 1.499 € kaufen um beide Produkte in den Warenkorb zu legen. Need for Speed: Heat müsst ihr dem Warenkorb seperat hinzufügen.

Mobil: Surft ihr per Smartphone im Online-Shop von Saturn, müsst ihr alle Geräte seperat in den Warenkorb legen.

Ihr könnt alle drei Produkte allerdings auch so oder so einzeln in den Warenkorb legen. Dazu hier die Links:

In der Summe wird euer Warenkorb auf 1.499 € rabattiert. Das sollte dann wie folgt aussehen.

So sollte euer Warenkorb aussehen. So sollte euer Warenkorb aussehen.

Was kann der Philips-TV?

Der Preisverfall dieses TVs ist beachtlich und zum Glück werden auch überdurchschnittliche Bildschirmdiagonalen immer bezahlbarer. Wenn man bedenkt, dass Käufer vor nicht einmal einem Jahr fast das doppelte für diesen Philips-Fernseher auf den Tisch geblättert haben, ist dieser Deal kein Fehlgriff.

Die Auflösung beträgt dabei 3.840 x 2.160 Bildpunkte, also UHD bzw. 4K. Bei dieser Größe auch nicht mehr wegzudenken. TV-Geräte von Philips genießen hinsichtlich der Bildqualität und Verarbeitung seit jeher einen guten Ruf. Die etablierte, hier sogar dreiseitige Ambilight-Technologie sieht im Wohnzimmer nicht nur schick aus, sondern beabsichtigt das Gerätesichtfeld in der Wahrnehmung des Zuschauers zu vergrößern und damit die Augen zu schonen.

So sieht der Fernseher aus. So sieht der Fernseher aus.

Philips verlor jedoch softwaretechnisch den Anschluss, wofür zahlreiche Modellreihen kritisiert wurden. Die hier angebotene 7er-Reihe hat jedoch Android-TV als Betriebssystem vorinstalliert in der aktuellen Version 9.0 Pie. Das ist aufgrund der hohen, markenunabhängigen Verteilung quasi ein Garant für zahlreiche Apps, Updates und Konfigurationsmöglichkeiten.

Die hier angebotene 7er-Reihe der aktuellen Generation hat als Panel IPS-Technik verbaut. Diese ermöglicht große Betrachtungswinkel, lebendigere Farben und gilt vor OLED als die hochwertigste Panel-Variante. Die Pixel-Engine P5 von Philips tut ihr übriges. Dank ausreichend Rechenpower, im Gegensatz zu günstigeren Modellreihen, können bei diesem Fernseher jegliche Bildverbesserungsoptionen schnell und präzise berechnet werden.

Fürs Zocken hat Philips einen Gaming-Modus implementiert, der Eingabeverzögerungen reduziert und den Input Lag verringert. Die Refresh Rate beträgt allerdings nur 60 Hz.

  • 4K UHD LED Fernseher mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Empfang: DVB-T/ T2/ T2-HD/ C/ S/ S2, CI+, WLAN, LAN
  • Anschlüsse: 4x HDMI, 2x USB, 1x YPbPr, 1x CI+, 1x optischer Audioausgang (optisch), 1x Antenne IEC75, 1x Satellitenanschluss, 1x LAN, 1x Linker/rechter Audioeingang, 1x Kopfhörerausgang

Jetzt zum Deal bei Saturn

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen