Gears of War - PC-Spieler bleiben unter sich

von Andre Linken,
17.07.2007 13:40 Uhr

Zur Freude viele Action-Fans hatten Microsoft und der Entwickler Epic Games pünktlich zur E3 Media & Business Summit eine PC-Version des Shooters Gears of War angekündigt (siehe News).

Zwar war bereits klar, dass Gears of War für Multiplayer-Partien auf Microsofts neuen Online-Service Games for Windows Live setzen wird. Doch die Frage nach möglichen Matches gegen Xbox 360-Besitzer blieb noch ungeklärt - bis jetzt: Wie Chris Paladino, seines Zeichens Community Manager bei Microsoft Games, bekannt gegeben hat, wird es definitiv keinen Support für Cross-Platform-Partien geben wird.

PC-Spieler von Gears of War bleiben demnach unter sich. Der Third-Person-Shooter soll Ende 2007 für Windows XP und Vista erscheinen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen