Grand Theft Auto Online - Spielt nach Ereignissen von GTA 5 und hat mehr als 500 Missionen

In der aktuellen Ausgabe des Magazins Game Informer gibt es neue Details zum Online-Actionspiel Grand Theft Auto Online. Unter anderem soll es mehr als 500 Missionen sowie weibliche Charaktere geben.

von Andre Linken,
11.09.2013 16:13 Uhr

Grand Theft Auto Online bietet 500 Missionen. Grand Theft Auto Online bietet 500 Missionen.

Das Team von Rockstar Games hat gegenüber dem Magazin Game Informer zahlreiche neue Details zum Online-Actionspiel Grand Theft Auto Online preisgegeben. Demnach sind die Ereignisse nach dem Geschehen von Grand Theft Auto 5 angesiedelt, so dass es keine direkte Überschneidungen geben wird.

Des Weiteren geht aus dem Bericht hervor, dass Grand Theft Auto Online mehr als 500 Missionen bieten wird, die teilweise im Alleingang oder auch nur als Team zu meistern sind. Außerdem bestätigte Rockstar Games, dass die Charaktere in den Zwischensequenzen zu sehen sein werden, wenn sie mit anderen Figuren interagieren. Übrigens dürfen die Spieler auf Wunsch auch weibliche Charaktere verwenden.

Einige der Aktivitäten, die in Grand Theft Auto 5 zu finden sind, werden auch bei Grand Theft Auto Online zur Verfügung stehen. Dazu zählen beispielsweise Raubzüge, Entführungen von gepanzerten Fahrzeugen, Rennen, Tennis oder Golfen. Ebenfalls interessant: Wenn der Spieler Opfer eines Überfalls wurde, kann er ein Kopfgeld auf den Räuber aussetzen. Zudem soll es ein Rangsystem sowohl für den eigenen Charakter als auch die Crew geben.

Die Missionen von Grand Theft Auto Online werden übrigens via Rockstars Social Club kontrolliert und werden auf regelmäßiger Basis angepasst, überarbeitet oder ergänzt.

Grand Theft Auto Online - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.