GTA 5 vs. Red Dead Redemption 2 - RDR 2 und GTA V im Grafikvergleich

Red Dead Redemption 2 setzt in Sachen Grafik-Details neue Standards, doch wie groß ist der Unterschied im Vergleich zu GTA 5 wirklich - unser Grafikvergleich zeigt das im Detail.

von Stefan Seiler,
03.12.2018 15:55 Uhr

GTA 5 vs. Red Dead Redemption 2 - Wie unterscheidet sich RDR 2 von GTA 5 im Grafikvergleich? 5:02 GTA 5 vs. Red Dead Redemption 2 - Wie unterscheidet sich RDR 2 von GTA 5 im Grafikvergleich?

Red Dead Redemption 2 ist nicht nur spielerisch erstklassig, sondern setzt auch bei Optik und Detailtiefe neue Standards. Es ist beeindruckend, wie Objekte und Charaktere in verschiedenen Situation miteinander interagieren und sich gegenseitig beeinflussen: Schnee und Schlamm verformen sich bei jeder Bewegung, Kleidung wird über die Zeit schmutzig oder verschneit und Feuer breitet sich flächendeckend und realistisch aus.

Red Dead Redemption 2 im Test: High Noon für Superlative

Als Spiele-Engine kommt erneut die RAGE-Engine zum Einsatz, die erstmals im Jahr 2006 im Tischtennis-Simulator »Rockstar Games present Table Tennis« verwendet wurde. Seitdem ist die RAGE-Engine kontinuierlich weiter entwickelt und ergänzt worden, wie etwa mit der Animations-Engine Euphoria, die bei Rockstar Games seit GTA 4 in Verwendung ist.

Das Video vergleicht deshalb nicht bloß GTA 5 mit Red Dead Redemption 2, es soll vielmehr auch die technische Entwicklung zeigen, die seitdem stattgefunden hat.

GTA 5 im Test: Das Ultimative Grand Theft Auto 5

GTA 5 läuft bei uns auf einem PC in nativer UHD-Auflösung (3840x2160 Pixel) mit maximalen Grafikdetails – auf MSAA-Kantenglättung haben wir allerdings verzichtet. Red Dead Redemption 2 haben wir auf der Xbox One X gespielt, dort wird das Spiel ebenfalls mit nativen 2160p ausgegeben, die Bildrate liegt bei 30 fps.

GTA 5 sieht auch Jahre nach dem Release der PC-Version 2015 noch fantastisch aus, dennoch ist es beeindruckend, welche grafische Qualität die Entwickler von Rockstar auf Playstation 4 und Xbox One gebracht haben. Red Dead Redemption 2 zeigt dabei, was heute bei Open World Spielen auf den Konsolen möglich ist. Spannend bleibt zudem, ob Red Dead Redemption 2 den Sprung auf den PC schafft und was wir dann technisch erwarten können.

Unser Test-System:
ONE Gaming PC High End Ultra Customized
AMD Ryzen 2700X 8x3.70 GHz
32 GB DDR4 3200 RAM
Nvidia GeForce RTX 2080 Ti Palit GamingPro OC
ASUS TUF X470-PLUS Gaming Mainboard
1 TB Samsung 970 Evo M.2 PCI SSD

Hier geht es zu Candyland auf YouTube, Facebook und Twitter.

Red Dead Redemption 2 - PS4 gegen PS4 Pro im Grafikvergleich 4:25 Red Dead Redemption 2 - PS4 gegen PS4 Pro im Grafikvergleich


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

GTA 5 - Grand Theft Auto 5

Genre: Action

Release: 14.04.2015 (PC), 18.11.2014 (PS4, Xbox One), 17.09.2013 (PS3, Xbox 360)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen