Guardians of the Galaxy 2 - Regisseur James Gunn verrät erste Ideen für ein mögliches Spin-off

Nach dem Kinohit Guardians of the Galaxy 2 entwickelt Regisseur James Gunn bereits den 3. Teil. Darüber hinaus hat er auch erste Ideen für ein mögliches Spin-off mit den Ravagers.

von Vera Tidona,
08.08.2017 13:40 Uhr

Wenn es nach Regisseur James Gunn geht, könnten die Ravagers aus Guardians of the Galaxy einen eigenen Film erhalten.Wenn es nach Regisseur James Gunn geht, könnten die Ravagers aus Guardians of the Galaxy einen eigenen Film erhalten.

Nach der beliebten Comic-Verfilmungen Guardians of the Galaxy und dem noch erfolgreicheren Sequel Guardians of the Galaxy 2 arbeitet Regisseur James Gunn bereits am dritten Film Guardians of the Galaxy 3.

Zum baldigen Heimkino-Start von Guardians of the Galaxy 2 auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra HD verrät James Gunn nun gegenüber dem Magazin Collider seine Ideen für ein mögliches Spin-off: The Ravagers.

Spin-off The Ravagers geplant?

Demnach möchte JamesGunn die beliebten Ravagers gerne im Marvel Cinematic Universe sehen. Der wilde Haufen von Dieben, Schmugglern und Piraten im Weltraum spielten bereits in den ersten beiden Comic-Verfilmungen Guardians of the Galaxy mit. Mit Yondu als Anführer gehörte einst auch Star-Lord zu den Ravagers, bevor er sich den Guardians of the Galaxy anschloss.

Wie sich Gunn das neue Team der Ravagers vorstellt, hat er bereits in einer Post-Credit-Szene im zweiten Kinofilm gezeigt: Mit Sylvester Stallone als Stakar (Starhawk), Ving Rhames als Charlie-27, Michelle Yeoh als Aleta Ogord, Michael Rosenbaum als Martinex, Krugarr und Mainframe (mit der Stimme von Miley Cyrus).

Gerüchten nach sollen sie auch im dritten Kinofilm einen wichtigen Part einnehmen. Details dazu wollte Gunn aber noch nicht verraten.

Guardians of the Galaxy 2 - Finaler Trailer mit Star-Lord, Drax und Baby-Groot 1:04 Guardians of the Galaxy 2 - Finaler Trailer mit Star-Lord, Drax und Baby-Groot

Guardians of the Galaxy 3 nicht vor 2020 im Kino

Guardians of the Galaxy 3 lässt aber noch auf sich warten. Das neue Abenteuer von Star-Lord & Co. spielt erst nach den Ereignissen aus Avengers 3 & 4 (Kinostart in 2018 & 2019) und soll die Story um die beliebten Helden abschließen. Damit ist ein Kinostart frühstens für das Jahr 2020 geplant.

Guardians of the Galaxy: The Telltale Series - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen