Harry Potter - Neues Action-RPG geleakt, erstes Gameplay-Video online

Auf YouTube wurde heute ein neues Harry Potter-RPG geleakt. Das Material zeigt über eine Minute Gameplay aus dem Spiel.

von Dennis Michel,
02.10.2018 10:50 Uhr

Kommt das Harry Potter-Universum bald zurück auf die Konsolen?Kommt das Harry Potter-Universum bald zurück auf die Konsolen?

Harry Potter-Fans aufgepasst! Auf dem YouTube-Kanal RastaPasta wurde heute ein neues Harry Potter-RPG geleakt. Über Reddit gab der User an, dass er Teil eines Fokusgruppentests war und so an das Material gelang. Das Video zeigt über eine Minute Gameplay aus dem Spiel.

Achtung! Das Spiel wurde bislang nicht offiziell bestätigt. Obwohl die Szenen echt aussehen, kann es sich dennoch um einen gelungenen Fake handeln.

Das ist bislang bekannt

Genre: Der Beschreibung auf dem YouTube-Kanal nach handelt es sich um ein Open World Action-RPG. Gespielt wird in der Third Person-Ansicht.

Zeit: Das Spiel soll laut RastaPasta deutlich vor der Handlung aus den Büchern im 19. Jahrhundert stattfinden.

Wer wird gespielt? Gespielt wird ein Fünftklässler, der ganz frisch in Hogwarts angekommen ist. In ihm soll eine verborgene magische Kraft schlummern. Im Video ist zudem ein Charakter-Editor zu sehen. Gut möglich, dass ihr euch euren Helden zu Beginn ganz nach euren Vorstellungen erschafft.

Ihr habt zudem die Möglichkeit aus acht verschiedenen Zauberer-Arten zu wählen.

Handlung: Kurz nach eurer Ankunft geschehen seltsame Dinge im Verbotenen Wald. Auch innerhalb der Mauern Hogwarts zieht Ärger auf. Zusammen mit Professor Elezar Fig nehmt ihr euch der Sache an und begebt euch auf eine Reise an bekannte und nie zuvor gesehene Orte.

Die Geschichte soll ganz auf eigenen Beinen stehen und sich deutlich von den Büchern und Filmen abheben.

Entscheidungsfreiheit: Es ist euch überlassen, ob ihr ein braver Schüler Hogwarts seid oder im Stile von Draco Malfoy euren Mitschülern das Leben zur Hölle macht.

Ob es die bekannten Charaktere auch zu sehen gibt?Ob es die bekannten Charaktere auch zu sehen gibt?

Neues Spiel der Batman Arkham-Macher?

Bleibt noch die Frage, von welchem Studio das Spiel entwickelt wird. In der näheren Auswahl stehen unter anderem die Macher der Batman-Arkham-Serie, Rocksteady Studios. Das letzte Spiel der Entwickler, Batman: Arkham Knight, stammt aus dem Jahr 2015.

Ist das wahrscheinlich? Absolut! Bereits vor wenigen Wochen berichteten wir von einer Stellenanzeige seitens Rocksteady, die auf ein neues AAA-Spiel hindeutet. Zudem kommt, dass die Rechte des Harry Potter-Franchise bei Warner Bros. liegen. Rocksteady als Entwicklerstudio ist Teil des Medienkonzerns Time Warner.

Doch Rocksteady ist nicht das einzige Studio, das in den engeren Kreis der möglichen Entwickler kommt. Letztes Jahr machte das Gerücht die Runde, die Disney-Infinity-Macher Avalanche Software (nicht zu verwechseln mit den Just-Cause-Entwicklern Avalanche Studios) würden Mitarbeiter für ein neues Harry Potter-Spiel suchen.

Wir sind sehr gespannt und werden euch sobald uns neue Informationen vorliegen, umgehend darüber informieren.

Habt ihr Lust auf ein neues Harry-Potter-RPG?


Kommentare(107)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen