Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Hitman: Blood Money

Entdecke die Möglichkeiten

In bester Hitman-Tradition finden auch die Einsätze in Blood Money an originellen Schauplätzen von überschaubarer Größe statt, die viel Spielraum für Improvisation lassen. In einer amerikanischen Vorortsiedlung starten Sie vor dem gut bewachten Einfamilienhaus einer Zielperson, die gerade einen Kindergeburtstag vorbreitet: Ein Lieferant trägt Backwerk ins Haus (weglocken, Livree klauen?), ein Clown bereitet sich an seinem Wagen vor (hineinstoßen, Kostüm anziehen?), ein Handwerker inspiziert die Garage (niederschlagen, Platz einnehmen?), ein Wachmann patrouilliert vor der Hintertür zum Garten (erwürgen, Leiche beiseite schaffen?). Zwar lässt sich jede Mission ohne Schusswaffen lösen, zumal da 47 quasi alle paar Meter über Alternativwerkzeug stolpert (Hammer, Baseballschläger, Küchenmesser etc.). Wer will, der bestimmt seine Spieltaktik aber alternativ durch die Wahl seiner Waffen: lautlos mit der schallgedämpften Pistole, über Distanz mit dem Scharfschützengewehr, brutal und effizient mit Schrotflinten und Schnellfeuergewehren. (CS)

5 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen