Kopierschutz geknackt

von GameStar Redaktion,
20.01.2000 14:00 Uhr

tecChannel die gängigen Kopierschutzmechanismen auf die Probe gestellt und festgestellt: Von jedem der getesteten 15 Spiele ließ sich trotz Schutzmaßnahmen eine Raubkopie herstellen. Der Anwen der braucht nur einen CD-ROM-Brenner, eventuell einen Internetzugang und relativ wenig Know-how. Im tecChannel-Test gelang es, jedes kopiergeschützte Spiel zu duplizieren. Den kompletten Report lesen Sie unter http://www.tecchannel.de/multimedia/241/index.html.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen