Kostenlose Spiele am Wochenende: 4 Geheimtipps könnt ihr gratis spielen

Auf Steam gibt es dieses Wochenende nichts geschenkt, dafür bekommt ihr neben dem Epic Store noch an zwei anderen Stellen ausprobierenswerte Free Games.

von Fabiano Uslenghi,
21.08.2020 11:14 Uhr

Die kostenlosen Spiele sind dieses Wochenende zwar durch die Bank eher kleine Spiele, dafür könnt ihr jedes davon aber für immer behalten. Die kostenlosen Spiele sind dieses Wochenende zwar durch die Bank eher kleine Spiele, dafür könnt ihr jedes davon aber für immer behalten.

Dieses Wochenende ist etwas besonderes. Denn Steam nimmt sich diese Woche eine kleine Auszeit. Stattdessen servieren wir euch zu den üblichen Free Games bei Epic noch zwei von ganz wo anders.

Glücklicherweise könnt ihr dafür alle zwei Spiele behalten, die wir euch diese Woche vorstellen. Ihr müsst also keines davon nach Ablauf der Frist wieder abgeben und bekommt eines davon sogar komplett ohne Kopierschutz. Legen wir aber erst einmal mit den kostenlosen Spielen im Epic Store los.

Ihr bekommt 4 Spiele dauerhaft geschenkt

Enter the Gungeon

Für wen interessant?

Wer ein Herz für etwas abgedrehte Roguelikes hat, sollte sich Enter the Gungeon nicht entgehen lassen. Im Kern bekommt ihr einen sehr klassischen Genrevertreter - aber mit Knarren. Hier ballert wirklich alles auf euch. Seien es laufende Patronenkugeln, oder eine waschechte Gorgone mit zwei Uzzis.

Enter the Gungeon ist knüppelhart und wer eine geringe Frustresistenz aufweist, der sollte den Gungeon lieber nicht betreten. Wen gerade das reizt, der bekommt einen actionreichen, detailverliebten und alles in allem extrem amüsanten Shooter. Im GameStar-Test von Enter the Gungeon gab es dafür eine mehr als beachtliche Wertung von 83.

Enter the Gungeon im Test - Der Tod steht ihm gut   10     1

Mehr zum Thema

Enter the Gungeon im Test - Der Tod steht ihm gut

Wie bekommt ihr das Spiel?

Wie jedes kostenlose Spiel im Epic Store sichert ihr euch diesen Titel denkbar einfach. Loggt euch mit eurem Account ein, besucht die Shopseite und klickt auf "Holen". Danach landet das Roguelike mit den Pistolen in eurer Bibliothek und ihr müsst es nur noch runterladen.

Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler 3:35 Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler

God's Trigger

Für wen interessant?

Mithilfe des Dying-Light-Entwicklers Techland im Rücken veröffentlichte das polnische Indie-Studio One More Level Anfang 2019 God's Trigger. Beworben wurde es als das "Hotline Miami im Koop", und genau das trifft es auch schon sehr gut. Wahlweise zu zweit stürmt ihr mit einem schwerbewaffneten Engel und einer ebenso schießfreudigen Dämonin in Gebäude und ballert euch in Windeseile durch Gegnermassen. Hier geht es ganz schön blutig zur Sache und der knackige Schwierigkeitsgrad zwingt immer wieder, eure Taktiken zu überdenken.

Wie bekommt ihr das Spiel?

God's Trigger wird als zweites Spiel im Epic Store verschenkt und kann eben so einfach runtergeladen werden. Auf der unten verlinkten Store-Seite auf den "Holen"-Knopf klicken, dann findet ihr das Spiel in eurer Bibliothek, wo es auch für immer bleibt.

God's Trigger - Fazit-Video: »Bullshit«-Story und cooles Koop-Gameplay 3:55 God's Trigger - Fazit-Video: »Bullshit«-Story und cooles Koop-Gameplay

Whispering Willows

Für wen interessant?

Whispering Willow solltet ihr euch zulegen, wenn ihr sowohl Geistergeschichten als auch Rätsel mögt. Das Adventure erzählt eine rührende Geschichte von einem Mädchen namens Elena Elkhorn, das nach ihrem verschwundenen Vater sucht.

Die Suche führt sie in das Willows Anwesen, in dem viele Geister ihr Unwesen treiben. Zum Glück kann sich Elena mithilfe eines Amuletts selbst in einen Geist verwandeln und so neue Räume betreten oder mit den Verstorbenen sprechen, was Whispering Willow für manch erstaunlich cleveres Puzzle nutzt.

Wie bekommt ihr das Spiel?

Das Indie-Spiel wird weder auf Steam noch bei Epic verschenkt. Ihr bekommt es nur über die Seite des Publishers Akupara Games. Folgt am besten dem Link, den wir unten eingesetzt haben. Der führt euch direkt zur Download-Seite. Wenn ihr dort auf "Download Whispering Willows" klickt, bekommt ihr keinen Steam-Code, sondern ladet die Spieldateien DRM-frei direkt auf eure Festplatte und könnt es installieren.

Whispering Willows - Gameplay-Trailer 3:12 Whispering Willows - Gameplay-Trailer

Tôtem

Für wen interessant?

Tôtem werden die wenigsten kennen. Das Indie-Spiel erschien nicht auf Steam, sondern exklusiv auf der Indie-Spiele-Plattform Itch.io. Das Rätselspiel weiß optisch zu überzeugen, dabei geht es tatsächlich nur darum, ein wenig Übersetzungsarbeit zu leisten. Ihr kommuniziert im etwa zweistündigen Spielverlauf mit verschiedenen Entitäten, die alle eine eigene Sprache sprechen. Und ihr müsst versuchen, sie zu entschlüsseln.

Wie bekommt ihr das Spiel?

Wie gesagt bekommt ihr das Spiel ausschließlich bei Itch.io. Ihr müsst dort also zur Produktseite von Tôtem und dann auf den grünen "Download or claim"-Knopf drücken. Wenn ihr wollt, könnt ihr dem Entwickler dann noch freiwillig ein wenig Geld spenden. Bedenkt aber vor dem Runterladen, dass ihr noch einen Account bei Itch.io benötigt.

  • Genre & Release: Puzzle-Adventure | 4. September 2019
  • Angebot gilt bis zum: 12. September 2020
  • Download: 346 MB
  • Hier geht's zum Angebot: Tôtem als Free Game bei Itch.io

Link zum YouTube-Inhalt

Was erwartet uns nächstes Wochenende?

Wie gewohnt können wir auch jetzt schon voraussagen, welche Spiele nächste Woche im Epic Store verschenkt werden. Na gut... Epic kündigt das immer offiziell an. Aber wir sagen es euch trotzdem: Freut euch nächste Woche auf den ersten Teil des Hitman-Reboots. Offensichtlich eine Promo-Aktion, im Zuge der Ankündigung von Hitman 3, das exklusiv bei Epic erscheint.

Als zweites Free Game verschenkt Epic ab den 27. August die Shadowrun Collection. Ihr bekommt also praktisch gleich drei hochklassige Rollenspiele auf einmal: Shadowrun Returns, Shadowrun Dragonfall und Shadowrun Hong Kong. Welche Spiele auf Steam nächste Woche umsonst sind, ist noch unbekannt.

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.