Hitman 3 für PC wird Epic-exklusiv - allerdings nicht für immer

Hitman 3 erscheint im Januar 2021. Steam-User müssen sich allerdings mindestens ein Jahr gedulden, sollten sie sich das Spiel nicht im Epic Store holen wollen.

von Vali Aschenbrenner,
20.08.2020 17:00 Uhr

Zum Launch im Januar 2021 wird Hitman 3 Epic-exklusiv - zumindest für 12 Monate. Zum Launch im Januar 2021 wird Hitman 3 Epic-exklusiv - zumindest für 12 Monate.

Im Januar 2021 geht es mit Agent 47 in die nächste Runde: Hitman 3 erscheint bereits Anfang des kommenden Jahres - auf dem PC exklusiv im Epic Games Store. Das gab der Entwickler IO Interactive in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt.

Alle Infos zur Epic-Exklusivität von Hitman 3

Hitman 3 für ein Jahr exklusiv im Epic Store: Die Epic-Exklusivität von Hitman 3 ist zeitlich begrenzt. Auf unsere Nachfrage hin eröffneten uns die Entwickler, dass der Abschluss der Trilogie "World of Assassination" für ein Jahr im Epic Games Store erhältlich sein wird.

Demnach wird Hitman 3 spätestens im Januar 2022 auch auf anderen Plattformen - wie zum Beispiel Steam - zum Kauf zur Verfügung stehen.

Epic Games Store: Liste aller aktuellen Exklusiv-Titel   1848     9

Mehr zum Thema

Epic Games Store: Liste aller aktuellen Exklusiv-Titel

Epic-Exklusivität als Vorteil für Entwickler und Spieler: Zu den Gründen hinter der Epic-Exklusivität von Hitman 3 äußerte sich Hakan Abrak, der CEO von IO Interactive in der offiziellen Pressemitteilung.

Demnach gewährte die Partnerschaft mit Epic IO die Freiheit, Hitman 3 so für Fans und die Community zu gestalten, wie es sich die verantwortlichen Entwickler vorgestellt hatten - »ganz ohne Kompromisse«. Den bisherigen Fortschritt, den sich langjährige Fans in den beiden Vorgängern bereits erspielt haben, soll dabei mit in den Epic Store übertragbar sein.

IO Interactive zum »Selbst-Publisher«

Tatsächlich hat IO Interactive eine relativ bewegte Geschichte hinter sich: Im Jahr 2017 trennte sich der ursprüngliche Publisher Square Enix von dem Entwickler, nachdem sich das neue Episodenformat für Hitman als zu wenig lukrativ herausstellte. Für die Veröffentlichung von Hitman 2 sprang dann Warner Bros. Interactive ein und sicherte die Zukunft der Reihe.

Für Hitman 3 übernimmt nun Entwickler IO Interactive die Veröffentlichung selbst und ist nicht weiter auf einen externen Publisher angewiesen. Jetzt erscheint der nächste Schleich- und Meuchel-Titel um Agent 47 im Januar 2021 exklusiv im Epic Games Store.

Hitman 3: Agent 47 meuchelt sich im Ankündigunstrailer durch Dubai 0:45 Hitman 3: Agent 47 meuchelt sich im Ankündigunstrailer durch Dubai

Das erste Hitman gibt es bald gratis

Hitman 1 kostenlos im Epic Store: Um euch schon jetzt auf den Release von Hitman 3 einzustimmen, könnt ihr euch das erste Hitman von IO aus dem Jahr 2016 Ende August gratis im Epic Store sichern: Wer das Spiel im Zeitraum von 27. August bis 3. September seiner eigenen Bibliothek hinzufügt, kann Hitman daraufhin für immer behalten.

zu den Kommentaren (219)

Kommentare(219)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.