LocoCycle - USK-Prüfung des Xbox-One-Launchtitels deutet auf einen PC-Release hin

Laut Angaben zur Prüfung durch die USK soll LocoCycle auch für den PC erscheinen. Microsoft hat das Action-Rennspiel bislang aber nur für die Xbox One und die Xbox 360 offiziell angekündigt.

von Tobias Münster,
10.10.2013 15:20 Uhr

Laut Angaben zur Prüfung durch die USK erscheint LocoCycle auch für den PC.Laut Angaben zur Prüfung durch die USK erscheint LocoCycle auch für den PC.

Offenbar will Microsoft das Action-Rennspiel LocoCycle auch für den PC veröffentlichten. Laut Angaben der USK hat die Stelle für Altersfreigaben den Titel kürzlich nämlich für diese Plattform geprüft. Genau wie der Xbox-One- und der Xbox-360-Fassung wurde der PC-Version von LocoCycle das Urteil »ab zwölf Jahren« ausgestellt.

Der Publisher Microsoft hat LocoCycle offiziell bislang aber nur für seine beiden Konsolen angekündigt. LocoCycle soll zum Launch der Xbox One am 22. November zum Download auf Xbox Live veröffentlicht werden.

Für die Entwicklung von LocoCycle zeigt sich das Studio Twisted Pixel verantwortlich, von dem zum Beispiel schon die Xbox-360-Spiele 'Splosion Man und The Gunstringer stammen. Der Titel dreht sich um ein futuristisches Motorrad, das zum Leben erweckt ist und seinen Fahrer Pablo während der Kampf-Missionen gern etwas in den Wahnsinn treibt.

LocoCycle - Gameplay-Trailer zum verrückten Rennspiel 1:13 LocoCycle - Gameplay-Trailer zum verrückten Rennspiel


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen