Microsoft verlost spektakulären PC im Turbinengehäuse - Was kann er?

Im Rahmen des neuen Welt-Updates für den Microsoft Flight Simulator verlost Xbox FR ein Gehäuse, das aussieht wie eine Flugzeugturbine.

von Alexander Köpf,
15.04.2021 13:07 Uhr

Das ist wohl einer der ungewöhnlichsten PCs, die wir je gesehen haben - aber er passt zum Microsoft Flight Simulator. (Bildquelle: Twitter/Xbox FR) Das ist wohl einer der ungewöhnlichsten PCs, die wir je gesehen haben - aber er passt zum Microsoft Flight Simulator. (Bildquelle: Twitter/Xbox FR)

Vor nicht allzu langer Zeit berichteten wir von einem 20.000 US-Dollar teuren Flugsimulator für den Microsoft Flight Simulator, den das Modding-Team von Nvidia angefertigt hat. Dabei handelt es sich zwar um ein Einzelstück, dennoch würde nichts besser dazu passen, als der spektakuläre Gaming-Recher aus der folgenden Meldung.

Denn Micrsoft verlost im Rahmen des neuesten Updates für den Flight Simulator (Frankreich und Benelux) einen PC, der in einem wie eine Flugzeugturbine aussehenden Gehäuse steckt. Auch dabei handelt es sich um ein Einzelstück.

Link zum Twitter-Inhalt

Wer an der Verlosung teilnehmen kann und wie lange sie dauert, ist nicht ganz klar. Ausgetragen wird sie von dem Twitter-Kanal Xbox FR, also Xbox Frankreich. Allerdings sehen wir keinen Grund, warum die Verlosung nicht weltweit stattfinden sollte. Ihr könnt euch jedenfalls ganz einfach eintragen - so geht's:

  • Retweetet den Post und folgt @XboxFR
  • Kommentiert mit dem Hashtag #MicrosoftFlightSimulator

Falls ihr am Ende tatsächlich gewinnen solltet, schreibt uns das bitte!

Was steckt in dem PC?

Neben der wirklich außergewöhnlichen Gehäuse-Mod steckt natürlich ein waschechter Gaming-PC in der Flugzeugturbine. Ob es sich dabei im sprichwörtlichen Sinne um eine Turbine handelt, steht jedoch auf einem anderen Blatt.

Das sind die Komponenten:

  • Mainboard: Gigabyte Z590 Aorus Elite AX
  • Prozessor: Intel Core i7 11700K (8C/16T, 3,6/5,0 GHz)
  • Grafikkarte: Gigabyte Nvidia Geforce RTX 3070 (genauere Details zum Modell fehlen)

Der Microsoft Flight Simulator fordert die Hardware ordentlich heraus. Von daher sehen wir das Setup nur bedingt geeignet, um damit auf höchster Detailstufe samt 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixeln) zu spielen. Passender dürften WQHD (2.560 x 1.440 Pixeln) oder Full HD (1.920 x 1.080 Pixeln) sein.

Flugsimulator für 20.000$ von Nvidia enthüllt! - Hardware- & Tech-News 8:37 Flugsimulator für 20.000$ von Nvidia enthüllt! - Hardware- & Tech-News

Auch Andy Sperling hat sich den bereits erwähnten 20.000 US-Dollar teuren Flugsimulator genauer angesehen. Erfahrt mehr dazu im oben eingebetteten Video.

Viel Glück bei der Verlosung!

zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.