Holt euch ein neues Handy für 69,90 Euro beim Kauf einer Prepaid-Karte [Anzeige]

Holt euch 15GB Datenvolumen, eine Telefon- und SMS-Flat und das Moto E20 für 69,90 Euro. Für den Tarif selbst fallen alle 4 Wochen 20 Euro an - jederzeit kündbar.

von GameStar Deals ,
04.03.2022 16:08 Uhr

Spart 40 Euro beim Kauf des Moto E20 mit CallYa Prepaid-Karte. Spart 40 Euro beim Kauf des Moto E20 mit CallYa Prepaid-Karte.

Die meisten von euch werden ihren Handyvertrag alle zwei Jahre genauer unter die Lupe nehmen und viele werden sich fragen: "Prepaid? Ist das nicht das, was es zum Nokia 3310 gab?" Kann sein, aber auch 2022 hat Prepaid durchaus seine Vorzüge, beispielsweise die flexiblen Kündigungsfristen.

Vodafone spricht mit einem neuen Angebot Fans dieser Flexibilität an. Beim Kauf einer Prepaid-Karte von CallYa gibt es das Motorola Moto E20 für einmalig 69,90 Euro dazu. Ihr spart 40 Euro gegenüber dem üblichen Preis für das Smartphone.

Motorola Moto E20 mit CallYa-Tarif

Wir rechnen vor, wie viel ihr spart

Insgesamt beläuft sich die Ersparnis auf 40 Euro - denn der UVP des Moto E20 liegt bei 109,90 Euro. Zusätzlich zum Smartphone bekommt ihr den CallYa Digital Prepaid Tarif:

  • 15 GB Datenvolumen im Vodafone-Netz - 4G- und 5G-Netz
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 10 Euro geschenkt bei Rufnummer-Mitnahme
  • 20 Euro alle 28 Tage

Ungewöhnlich ist der Abrechnungszeitraum von 28 Tagen. Aber sollte euch der Tarif nicht zusagen, könnt ihr ihn jederzeit kündigen - Prepaid eben.

Das kann das Moto E20

Das Motorola Moto E20 kostet normalerweise 109,90 Euro und ist ein grundsolides Smartphone - zwar kein iPhone, aber dafür zahlt ihr hier nicht einmal hundert Euro.

  • 6,5 Zoll Display
  • Android 11 Go als Betriebssystem
  • 4.000 mAh Akku für lange Laufzeiten
  • 13 Megapixel Kamera und 5 Megapixel Frontkamera
Motorola Moto E20 mit CallYa-Tarif

Alles in allem lohnt sich dieses Angebot, falls ihr ein neues Smartphone sucht, keinen unnötigen Schnickschnack braucht und nicht langfristig an einen Vertrag gebunden sein wollt. Lust auf mehr Angebote und Schnäppchen? Dann schaut in unseren Dealblog - die besten Angebote rund ums Gaming.

Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind sogenannte Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision – ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.