Neuer Ryzen 5800X3D - überzeugt auf ganzer Linie im GameStar-PC [Anzeige]

Der neue Ryzen 5800X3D ist erschienen und hat mit einer neuen Cache Technologie überzeugt und erobert den Markt. Jetzt auch im GameStar-PC!

von GameStar PC ,
20.04.2022 15:33 Uhr

Brandneu, effizient und bärenstark - so kann man den AMD Ryzen 7 5800X3D beschreiben. In den folgenden Benchmarks wird klar, dass im absoluten Top-Bereich keiner an dieser CPU vorbei kommt. Auch die i9er der aktuellen Intel-Generation müssen sich warm anziehen. 

Der neue Achtkerner von AMD überzeugt durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis im absoluten High-End-Bereich und ist derzeit wohl die beste Gaming-CPU auf dem Markt. Die Leistungssteigerung kommt simple erklärt von dem “3D Stacking” des Speichers dabei werden die Speichermodule der CPU aufeinander gesetzt wie in einem Baukasten. Das spart Zeit beim Rechnen und so holt AMD nochmal einen Leistungssprung raus.

Jetzt den GameStar-PC mit neuem Ryzen 7 5800X3D kaufen

GameStar-PC Ultimate Radeon 6900XT mit Ryzen 7 5800X3D

  • Grafikkarte: AMD Radeon™ 6900 XT 16 GB 
  • CPU: AMD Ryzen™ 7 5800X3D (8x 4,7 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-3200 von Corsair
  • Speicher: 2.000 GB NVMe SSD von Corsair
Radeon 6900 XT & Ryzen 7 5800X3D im Paket - Jetzt bestellen!

Was will man mehr? - Eine potente CPU, die jedes Spiel aus dem Handgelenk schüttelt, und eine der stärksten Grafikkarten, die derzeit auf dem Markt sind. Hier ist alles möglich: 4K-Gaming oder High-FPS-Gaming in Full-HD. Der Ryzen 7 5800X3D macht mit seinem fairen Preis ein solches Leistungswunder möglich. Doch nicht nur Gaming ist damit möglich: Dank der acht Kerne und 16 Threads ist auch Streaming ein Klacks für den Ryzen 7 5800X3D. Eine Allzweckwaffe mit überraschend geringem Stromverbrauch.

Die Radeon 6900 XT ist mit ihren 16 GB VRAM und ihrer beeindruckenden Rechenleistung jedem Spiel gewachsen.

In Kombination bieten Ryzen und Radeon auch noch SAM, das nochmals bis zu 15% mehr Leistung aus Spielen durch besseres Zusammenspiel von GPU und CPU herausholt. Die 16 GB RAM reichen für jedes aktuelle Spiel und sind im Zweifel auch noch im Konfigurator von unserem Partner BoostBoxx.com erweiterbar.

Jetzt den GameStar-PC mit neuem Ryzen 7 5800X3D kaufen

AMD Ryzen 7 5800X3D im Benchmark 

Die Leistungssteigerung sieht man ganz stark bei einem Spiel in diesen Benchmarks: Shadow of the Tomb Raider. In Full-HD ist die Grafikkarte nicht vollends ausgelastet und könnte noch mehr liefern, wenn die CPU schnell genug wäre. Hier kommt der Ryzen 7 5800X3D zum Tragen: er liefert die Mehrleistung und kann somit mehr FPS rausholen. Gleiches, wenn auch nicht so extrem, ist in den anderen Spielen zu beobachten.

Performance Rating
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900 XT und vergleichbare Intel Konfigs

  • 1920x1080
  • 2560x1440
  • 3840x2160
294
220
123
Intel DDR5 5600 MHZ i9 12000KF Hoch
236
208
123
Intel DDR4 3200 MHZ i9 12000KF Hoch
233
205
123
Intel DDR4 3200 MHZ i7 12000K Hoch
217
197
123
  • 0
  • 60
  • 120
  • 180
  • 240
  • 300

Der Ryzen 7 5800X3D zeigt ganz klar seine Power im Full-HD Bereich, wenn es hohe FPS bedarf. In höheren Auflösungen spielt die CPU eine etwas weniger wichtige Rolle und die Grafikkarte ist vollends ausgelastet.

Nicht lange fackeln: Ryzen 7 5800X3D im GameStar-PC bestellen!

Performance Rating
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900 XT und vergleichbare Intel Konfigs

  • 1920x1080
  • 2560x1440
  • 3840x2160
177
115
52
Intel DDR5 5600 MHZ i9 12000KF Hoch
173
113
52
Intel DDR4 3200 MHZ i7 12000K Hoch
170
113
52
Intel DDR4 3200 MHZ i9 12000KF Hoch
170
113
52
  • 0
  • 36
  • 72
  • 108
  • 144
  • 180

Bei Cyberpunk wird der Unterschied kleiner, doch er ist weiterhin messbar. Das moderne und schöne Spiel von CD Projekt Red braucht allerdings auch mehr Power von der Grafikkarte und der Prozessor muss weniger stark arbeiten doch auch hier sieht man im Full-HD-Bereich einen Anstieg der Leistung.

Performance Rating
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900 XT und vergleichbare Intel Konfigs

  • 1920x1080
Intel DDR4 3200 MHZ i7 12000K Hoch
130
Intel DDR4 3200 MHZ i9 12000KF Hoch
130
Intel DDR5 5600 MHZ i9 12000KF Hoch
130
  • 0
  • 28
  • 56
  • 84
  • 112
  • 140

Fazit: Der Ryzen 7 5800X3D ist eine bärenstarke CPU, die genau das bringt, was Gamer wollen: Mehr Leistung! Das Stacking des Caches bei CPUs wird nach dem Erfolg mit dem 5800X3D auf jeden Fall in kommenden Generationen auch Anwendung finden. Da kann man sich nur freuen, was uns in den nächsten 5 Jahren so alles erwartet.

Jetzt den GameStar-PC mit neuem Ryzen 7 5800X3D kaufen


Kommentare(0)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.