Nintendo Direct - Pressekonferenz im Livestream: Alle Spiele, Infos und Termine

Am Dienstag, den 13. Juni zeigt Nintendo eine Direct-Spezialfolge von der E3. Wir übertragen den Event live auf Twitch. Uns erwarten neue Infos zu Spielen wie Super Mario Odyssey, Splatoon 2 und Monster Hunter XX für Switch und 3DS.

von Manuel Fritsch,
11.06.2017 16:59 Uhr

#E3daheim Livestream auf www.twitch.tv anzeigen

Der japanische Konzern Nintendo verzichtet wie auch in den Jahren zuvor auf eine klassische Pressekonferenz aus Los Angeles und sendet stattdessen eine E3-Sonderfolge Nintendo Direct. Laut einer aktuellen Pressemitteillung wird diese jedoch nur 30 Minuten lang sein.

Die Vorstellung neuer Spiele und Produkte soll sich aber nicht ausschließlich auf diese kurze Zeitspanne konzentrieren. Nintendo veranstaltet auch wieder Liveshows im sogenannten »Treehouse« direkt vom Messestand aus, bei der Entwickler und Mitarbeiter neues Gameplay zu den Spielen präsentieren sollen.

Die Nintendo Spotlight: E3 2017 findet am 13. Juni um 18 Uhr deutscher Zeit statt und kann wie alle großen Publisher-Events live auf unserem Twitch-Kanal twitch.tv/gamestarde oder Nintendos dafür eingerichtete E3-Webseite oder auf YouTube verfolgt werden.

Wann? Dienstag, 13. Juni
17:00 Uhr - Pre-Show mit Michael Obermeier und Christian Schneider
18:00 Uhr - Nintendo Direct (unkommentiert)
19:00 Uhr - After-Show und Analyse mit Michael Obermeier, Christian Schneider und Mirco Kämpfer

Wo?
GameStar Twitch-Kanal
YouTube (Alternativ-Link)

Dass die Nintendo Switch im Vordergrund der E3-Show stehen wird, steht außer Frage. Aber auch der 3DS wird weiter mit Spielen bedient.Dass die Nintendo Switch im Vordergrund der E3-Show stehen wird, steht außer Frage. Aber auch der 3DS wird weiter mit Spielen bedient.

Spiele-Futter für die Switch

Im Zentrum der Veranstaltung wird mit hoher Wahrscheinlichkeit das bereits zum Switch-Launch angekündigte nächste Abenteuer des schnurrbärtigen Firmenmaskottchens stehen: Super Mario Odyssey für Nintendo Switch, in dem die rotze Mütze anfängt zu reden. Die Vorzeigetitel Arms und Splatoon 2 sind ebenfalls gesetzt - es wird sogar eigens dafür organisierte Turniere zu beiden Multiplayertiteln direkt nach der Präsentation geben.

Nintendo wird aber mit Sicherheit noch eine ganze Reihe weiterer Titel für die Hybrid-Konsole und den 3DS präsentieren. Bekannt sind bereits Bethesdas Skyrim, Dragon Quest 11, Monster Hunter XX - auch ein neues Fire Emblem für die Switch soll näher vorgestellt werden.

Gerüchte & Wünsche

Gerüchte um eine Kooperation mit den Ubisoft-Hasen wurden bereits durch einen Leak von entsprechendem Promo-Material bestätigt. In Mario + Rabbids: Kingdom Battle teilt sich die ungleiche Heldentruppe ein Action-Rollenspiel und Mario, Prinzessin Peach und Co. halten erstmals Waffen in der Hand.

Nintendo selbst redet im Vorfeld von einer »großen E3« für Nintendo-Fans. Wir tippen daher auf die Ankündigung eines »neuen« Super Smash Bros. Sehr wahrscheinlich wird Nintendo allerdings den Mario-Kart-Weg wählen und die WiiU- & 3DS-Versionen des Kampfspiels inklusive aller DLC-Pakete und einiger neuer Charaktere vereint als »Deluxe«-Edition für die Switch präsentieren.

Gerüchte zu einem Pokémon Stars für die Switch sind bisher sehr unglaubwürdig, wie auch die Kollegen von GamePro berichten. Wenn wir uns etwas wünschen dürfen, dann wären das ein neues Metroid (Prime), ein rasantes F-Zero (warum fragt Nintendo nicht einfach die deutschen Entwickler des famosen Fast RXM?) oder auch ein neues Advance Wars.

SNES Classic Mini und Online-Service

Der überraschend früh eingeleitete Produktionsstop der NES Classic Mini könnte vielleicht ein Hinweis darauf sein, dass Nintendo bereits die Kapazitäten nutzt, um auf der E3 die SNES Classic Mini zu zeigen - und im gleichen Atemzug vielleicht den Verkaufstart anzukündigen. Auch erwarten wir uns weitere Details zu Nintendos Online-Angebot, bei dem monatlich »neue« Retro-Spiele in einen während der Abo-Laufzeit kostenlosen spielbaren Katalog hinzugefügt werden sollen. Unklar ist bisher, ob und wie das Angebot mit der Virtual Console in Verbindung steht.

Nicht nur zweite Geige: 3DS

Obwohl Nintendo Switch eine mobile Konsole ist, scheint Nintendo den 3DS noch nicht aufs Abstellgleis stellen zu wollen. Schon vor der E3 wurden in einer Reihe von Ankündigungen weitere exklusive Spiele für das Handheld angekündigt. Zu den jüngst vorgestellten Spielen Pokémon Ultra Sonne und Hey! Pikmin gibt es sicherlich auch auf der E3 ausführliches Gameplay zu sehen.

Die wichtigsten Spiele

Gewinnspiel

Zur Pressekonferenz von Sony veranstalten wir zwei Gewinnspiele. Eines direkt bei Facebook (siehe Embed), eines im Stream. Bei beiden Verlosungen könnt ihr 100 € Guthaben für den Nintendo eShop gewinnen. Schaut beim Stream zu und nutzt eure Chance!

Teilnahmebedingungen bei Facebook

  1. Das Facebook-Gewinnspiel startet am 13.06.2017 und endet am 14.06.2017 um 10:00 Uhr.
  2. Es werden Nintendo-eShop-Karten im Wert von 100 € verlost. Die Ziehung erfolgt am 14.06.2017 um 10:00 Uhr.
  3. Die Teilnahme erfolgt über einen Like und Kommentar dieses Facebook-Postings. Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
  4. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 18 Jahren.
  5. Die Gewinner werden über die Kommentarfunktion bei Facebook informiert.
  6. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  7. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen