Nvidia Geforce RTX 20xx - Hersteller kündigen Gaming PCs mit neuer GPU an

Kurz nach der Präsentation von Nvidias neuen Geforce RTX-GPUs haben sowohl Dell als auch Acer PCs mit RTX-Grafikeinheit angekündigt.

von Sara Petzold,
21.08.2018 17:51 Uhr

Die neuen RTX-Grafikkarten von Nvidia werden zeitnah auch in Komplett-PCs von Herstellern wie Dell oder Acer zu finden sein.Die neuen RTX-Grafikkarten von Nvidia werden zeitnah auch in Komplett-PCs von Herstellern wie Dell oder Acer zu finden sein.

Das ging flott: Bereits kurz nach der offiziellen Präsentation der neuen Nvidia Geforce RTX GPU-Serie haben zwei Hersteller eigene Gaming-PCs vorgestellt, die mit RTX-Grafikeinheiten ausgestattet sein sollen. Wie Neowin berichtet, handelt es sich dabei konkret um neue Alienware-PCs von Dell sowie ein Update der Predator Orion PCs von Acer.

Guide: Die besten Grafikkarten für Spieler

Dell macht mit zwei Alienware-Rechnern den Anfang, dem Alienware Aurora und dem Alienware 51, jeweils als Refresh-Versionen der bereits bekannten Modelle. Beide PCs lassen sich mit den neuen Geforce RTX 2070, 2080 oder 2080 TI GPUs konfigurieren. Dadurch sind sie laut Hersteller VR- und 4K-tauglich. Der Alienware Area51 lässt sich außerdem mit einem Intel-Prozessor von bis zu 18 Kernen ausstatten.

Acer verpasst seiner Predator-Orion-Serie ein Upgrade und versorgt die Gaming-PCs künftig ebenfalls mit Geforce RTX 2070, RTX 2080 und RTX 2080 TI GPUs. Ähnlich wie Dells Alienware Area 51 lässt sich dabei der Predator Orion 9000 mit einem Intel Core i9 Prozessor und bis zu 18 Kernen mit 36 Threads ausrüsten. Das Gehäuse der Orion-Serie ist außerdem mit RGB-Beleuchtung versehen.

Spiele-PC zusammenbauen - Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Für Acers Predator-Orion-PCs gibt es derzeit noch keine Details zu Verfügbarkeit und Preis. Diese sollen laut Herstellerangaben aber je nach Verkaufsregion variieren. Dell listet die neuen Alienware-Rechner derzeit für Anfang September, verzichtet aber ebenfalls noch auf Preisangaben.

Was ist Raytracing? - Die Grafik der Zukunft erklärt - GameStar TV PLUS 16:54 Was ist Raytracing? - Die Grafik der Zukunft erklärt - GameStar TV

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

Riesiges Level-Up bei GameStar Plus

GameStar Plus wächst - und bekommt ein neues Team. Das bedeutet: Mehr Inhalt, mehr Service, mehr Zuhören! Denn wir wollen die Wünsche unserer Plus-Mitglieder künftig noch besser erfüllen, sei’s mit spannenden Artikel und Videos, sei’s mit unserem verbesserten Kundenservice. Zum Start des neuen Plus gibt es zudem neue Formate und besondere Titelstorys, etwa zur Mod Fallout: Cascadia, die nicht nur eine riesige Spielwelt, sondern auch mehr Rollenspiel bringt als Fallout 4.

Das ist neu bei GameStar Plus


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen