Pacific Fighters - 128 Flieger gleichzeitig in den Lüften

von Roland Austinat,
24.09.2004 00:54 Uhr

Flugsimulations-Fans aufgemerkt: In Pacific Fighters, dem jüngsten Titel der russischen Entwickler 1C:Maddox Games dürfen im Dogfight-Modus bis zu 128 Piloten gleichzeitig abheben, entweder per Netzwerk oder im Internet. Damit stößt die Simulation fast schon in Territorien vor, die bislang reinen Online-Spielen vorbehalten waren. Die dynamischen Online-Kampagnen und der Koop-Modus sind immerhin 32 Spielern gleichzeitig zugänglich. Ilya Shevchenko, Lead Development Producer des Titels, freut sich: "Fans von Flugsimulationen werden Pacific Fighters mit den historischen Szenarien und Fliegern in der Pazifik-Region lieben. Die gigantischen Multiplayer-Optionen steigern diese Spielerfahrung noch." Der Titel soll im November dieses Jahres erscheinen, weitere Infos finden Sie auf der just eröffneten Spiel-Homepage.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen