Patch zu Star Trek Bridge Commander

von Alexander Beck,
19.04.2002 13:56 Uhr

Auch zum Weltraum-Simulator Star Trek: Bridge Commander von Activision gibt es heute ein neues Update. Durch die Version 1.1 werden vor allem Änderungen im Multiplayer-Bereich durchgeführt. So ist es nun für den Host möglich, Spieler vom Server auszuschließen (per IP-Nummer und Name) und Probleme mit Spielernamen, die das Zeichen »[« enthielten, wurden behoben. Außerdem wurde die Unterstützung selbst erstellter Missionen verbessert und Fehler in einigen Aufträgen behoben. Sie finden den knapp 8 MByte großen Download wie gewohnt in unserer Patches-Sektion.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen