Perry Rhodan - Neue Bilder und Grußwort des Chefautors

von Andre Linken,
07.02.2008 13:29 Uhr

Es gibt ein neues Lebenszeichen von dem Point & Click-Adventure Perry Rhodan: Publisher Deep Silver hat gemeinsam mit Braingame eine kleine Schiffsladung neuer Screenshots veröffentlicht, die Ihnen die teilweise recht düster inszenierten Schauplätze präsentieren. Aber auch die Hauptfigur - Perry Rhodan - gibt sich die Ehre. Sie finden das Bildmaterial ab sofort in unserer Online-Galerie.

Damit nicht genug: Der Chefautor der gleichnamigen Romanserie, Robert Feldhoff, hat sich das Adventure kürzlich genauer angeschaut und ein Grußwort für alle Fans geschieben. Dieses wollen wir Ihnen - zumindest in Teilen - nicht vorenthalten:

»Als ich elf Jahre war, entwendete ich das erste PERRY RHODAN-Heft vom Nachttisch meines Vaters – und eine Leidenschaft war geboren, die mir bis heute geblieben ist. Als ich sechsundzwanzig war, spielte ich mein erstes Adventure-Game. Der Rechner dürfte ein Pentium 90 gewesen sein, die Auflösung 640 x 480 an einem rotstichigen Monitor, aber für mich sah es damals einfach klasse aus.

Eine Menge Zeit ist verstrichen: Aus dem PERRY RHODAN-Leser von damals wurde erst der Autor, dann der Chefautor der Serie. Und aus dem Computerspieler von damals wurde zwar nie ein Hardcore-Gamer, aber ein stets Begeisterter, der insbesondere zum Genre Adventure immer wieder greift – und bis heute manchen Tag, manche Woche mit Leidenschaft am Bildschirm hängt.

Heute verbinden sich also zwei Leidenschaften. PERRY RHODAN ist ein Adventure-Game geworden, und was für Eines! Ein Spiel, an dem ich Gott sei Dank beteiligt sein durfte.«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen