Hat das Steam Deck eine Zukunft, oder kann das weg?

Valve hat mit dem Steam Deck mehr als eine Spielerei abgeliefert, sagt unser Hardware-Guru Alexander Köpf. Im neuen Hardware-Format muss er sich erklären.

von Alexander Köpf, Géraldine Hohmann,
01.03.2022 08:00 Uhr

Das Steam Deck ist da: In der Hardware-Podcast besprechen wir, was Valves mobiler Spiele-PC taugt. Das Steam Deck ist da: In der Hardware-Podcast besprechen wir, was Valves mobiler Spiele-PC taugt.

Link zum Podcast-Inhalt

Manchmal lohnt es sich, länger zu warten. Zum Beispiel auf Valves Steam Deck, das endlich erschienen ist. Oder auf ein eigenes Hardware-Format für den Podcast, in dem wir fortan einmal pro Monat über aktuelle Technikthemen sprechen: Grafikkarten, QLED-Monitore, Chips (ohne Kartoffeln) & Co.

In der Pilotfolge bringen wir beides zusammen, Géraldine und Alex diskutieren im Hardware-Podcast über das Steam Deck: Hat Valve hier nur ein teures Spielzeug abgeliefert oder ein Gerät mit Zukunft?

Alex hat das Steam Deck für GameStar getestet und war anfangs enttäuscht: Lange Ladezeiten selbst mit flotter SSD, vergleichsweise lauter Lüfter, und ohne Framelock auf 30 fps schwächelt oft die Performance, weil nur wenige Spiele AMDs Skalierungstechnik FSR unterstützen.

Doch je mehr Zeit Alex mit dem Steam Deck verbrachte, desto wärmer wurde er mit Valves Handheld.

Mehr noch: Nachdem Valves Hardware-Projekte mit Ausnahme der HTC Vive eher versandet sind (Steam Machine, Steam Controller), sagt Alex dem Steam Deck eine große Zukunft voraus - oder erhofft sie sich zumindest. Denn »sein« Steam Deck mussten wir nach dem Test mit einer Brechstange von ihm lösen (keine versteckte Ankündigung von Half-Life 3, bitte weitergehen).

Folge verpasst? Hier gibt's alle Podcast-Episoden in der Übersicht

Eure Meinung ist gefragt
Welche Themen soll unser neues Hardware-Format behandeln - und wie soll es heißen? Bitte nehmt an unserer Umfrage teil:

Umfrage zum neuen Hardware-Format

Mehr Podcast

Empfohlen sei unser RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Jeden Mittwoch erscheint eine Bonus-Episode exklusiv für GameStar Plus.

Außerdem gibt es den GameStar-Podcast auf:

Wir freuen uns über jeden Kommentar und positive Bewertung. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

Mehr zum Steam Deck

zu den Kommentaren (61)

Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.