Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis
1
2

Prehistoric Kingdom: Was euch in der Alpha erwartet und wie es danach weiter geht

Das Dino-Aufbauspiel startet am 19. März in die Alpha. Die Entwickler verraten, worauf ihr euch schon jetzt freuen könnt und auf welche Inhalte ihr erstmal verzichten müsst.

von Natalie Schermann,
13.03.2021 05:00 Uhr

Prehistoric Kingdom könnte die Alternative zu Jurassic World Evolution für Schönbauer werden. Wir verraten, was euch in der Alpha erwartet. Prehistoric Kingdom könnte die Alternative zu Jurassic World Evolution für Schönbauer werden. Wir verraten, was euch in der Alpha erwartet.

Dinosaurier liegen voll im Trend. Spiele wie Jurassic World Evolution oder ARK: Survival Evolved ziehen seit Jahren Spieler in ihren Bann. Das vor Kurzem angekündigte Instinction machte mit seinem Kurztrailer bereits Tausende GameStar-Leser neugierig. Und auch in Prehistoric Kingdom dreht sich alles um die prähistorischen Reptilien.

Obwohl das Aufbauspiel aussieht, als wäre es einer Liaison zwischen Jurassic World Evolution und Zoo Tycoon entsprungen, begann die Arbeit des kleinen Entwicklerteams Blue Meridian bereits 2016. 2017 startete die Kickstarter-Kampagne und mittlerweile arbeiten zwölf Dino-Fans an dem Projekt.

Wir haben uns den Creative Director Maurizio »Mau« Morosan und den PR-Manager Victor Goossens geschnappt, um mit ihnen über ihren prähistorischen Zoo und die Roadmap zu sprechen. Prehistoric Kingdom startet am 19. März in die Alpha: Wir verraten, was euch erwartet und auf welche Inhalte ihr vorerst verzichten müsst.

Nach diesem Podcast seht ihr Dinos in Spielen ganz anders   46     24

Mehr zum Thema

Nach diesem Podcast seht ihr Dinos in Spielen ganz anders

Dino-Experten im GameStar Podcast
Was fasziniert uns an Dino-Spielen, warum sind sie so selten, und wie verzerren Jurassic World Evolution & Co. die Erkenntnisse echter Dino-Forscher? Genau diesen Fragen gehen Micha und Dimi gemeinsam mit einer Paläontologin und einem Medienwissenschaftler auf den Grund.

Prehistoric Kingdom: In einem Land vor unserer Zeit

Das Highlight von Prehistoric Kingdom sind unumstritten die zahlreichen Urzeitriesen und andere prähistorische Tiere wie Mammuts oder der Smilodon, eine Gattung der Säbelzahnkatzen. Die Tiere sehen schon jetzt fantastisch aus und die Entwickler überzeugen mit viel Liebe fürs Detail. Dabei recherchieren sie die meiste Zeit nur sehr oberflächlich: »Manchmal lesen wir wissenschaftliche Arbeiten, aber das eher selten«, gibt der Creative Director Maurizio »Mau« Morosan zu.