Rainbow Six: Siege - Mozzie und Gridlock: Erste Gerüchte und Bild zu den nächsten beiden Operatoren

Gerüchten nach startet das 4. Jahr von Rainbow Six: Siege mit den australischen Operatoren Mozzie und Gridlock.

von Stefan Köhler,
02.01.2019 18:30 Uhr

Wer sind die 8 Operatoren, die den Kader von R6: Siege 2019 verstärken? Die ersten Neuzugänge kommen wohl aus Australien.Wer sind die 8 Operatoren, die den Kader von R6: Siege 2019 verstärken? Die ersten Neuzugänge kommen wohl aus Australien.

Der Season Pass für das vierte Jahr von Rainbow Six: Siege ist bereits erhältlich, was drinsteckt, ist allerdings nur grob bekannt. Der Resetera-User Kormora will nun von einem Bekannten erfahren haben, wer die ersten zwei Operatoren in diesem Jahr sind: Mozzie und Gridlock, Operatoren des australischen Special Air Service Regiment (SASR). Im Nachgang gab es sogar noch ein erstes, niedrig aufgelöstes Bild der beiden Charaktere.

Der Leak ist nicht komplett aus der Luft gegriffen (und bei Ubisoft-Spielen ja auch längst guter Brauch): Bereits vorher hatten Spieler beim Durchstöbern der Spieldaten Hinweise gefunden, dass einer der nächsten Operatoren eine Falle hat, während der zweite Held Drohnen hacken kann. Und siehe da: Angreifer Gridlock soll eine an ein Spinnennetz erinnernde Falle werfen, während die Verteidigerin Mozzie mit ihrer Spezialausrüstung eine Aufklärungsdrohne der Angreifer übernehmen soll.

Das passt inhaltlich und auch Australien stand bereits im Raum, und zwar wortwörtlich: Ein Projektor auf der neuen Map Fortress präsentiert eine Karte von Australien, sehr viel deutlicher kann ein Hinweis als Ingame-Easter-Egg nicht werden. Bis zu einer offiziellen Bestätigung bleibt der angebliche Leak zwar mit Vorsicht zu genießen, aber wir würden uns nicht wundern, wenn es Anfang 2019 nach Down Under geht.

Bereits erhältlich: Das steckt im Year 4 Season Pass für R6: Siege

Rainbow Six: Siege - Kaid & Nomad: Die beiden neuen Operator demonstrieren ihre Gadgets im Trailer 0:57 Rainbow Six: Siege - Kaid & Nomad: Die beiden neuen Operator demonstrieren ihre Gadgets im Trailer


Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen