Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Razer Basilisk - Gaming Maus für Puristen

Fazit der Redaktion

Sara Petzold: Mit der Basilisk im Test präsentiert Razer ein rundum gelungenes Gesamtpaket für den puristischen Maus-Nutzer. Mit dem Fokus auf die wesentlichen Funktionen beweist der Hersteller, dass auch im mittleren Preissegment hohe Präzision und sehr gute Verarbeitung Hand in Hand gehen können.

Dabei merkt man der Basilisk ihren Fokus auf das Shooter-Genre an: Der Verzicht auf viele Zusatztasten und die detaillierten Konfigurationsmöglichkeiten beim DPI-Sensor eignen sich besonders für schnelle FPS-Gefechte, auch die abnehmbare Daumentaste lässt sich hier besonders sinnvoll einsetzen.

Aber auch Fans von MMORPGs oder MOBAs bekommen mit der Basilisk durchaus einen ordentlichen Gegenwert für ihr Geld geboten, Extras wie der anpassbare Widerstand des Mausrads inklusive. Wer auf die umfangreiche Menge an Makrotasten wie beispielsweise bei der Naga nicht angewiesen ist, dem stehen mit der Basilisk also immer noch genug Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Pros & Kontras:

+ sehr gute Verarbeitung
+ extrem präziser 5G-Sensor
+ stufenlose DPI-Einstellung
+ stufenlos verstellbarer Mausrad-Widerstand
+ separate, abnehmbare Daumentaste in zwei Größen
+ sowohl für große als auch kleine Hände geeignet
+ angenehme Haptik und Ergonomie

- Mausrad nicht seitlich kippbar
- nur als Rechtshänder-Design erhältlich
- keine austauschbaren Gewichte
- wenig konfigurierbare Tasten

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (38)

Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.