ROG Falchion: Kabellos, platzsparend und maximal präzise [Anzeige]

Der König unter den Kleinen: Die 65%-Tastatur ist kleiner als die Konkurrenz und gibt euch damit den Raum, den ihr auf dem Schreibtisch zum Shooter zocken braucht!

von GameStar PC ,
29.10.2021 12:36 Uhr

Die ROG Falchion ist eine 65%-Tastatur mit 68 Tasten, inklusive Pfeil- und Navigationstasten, kommt aber dank ihrem super kompakten Layout fast auf die winzigen Maße einer 60%-Tastatur. Mit einer Länge von 30,6 cm lässt sie auf dem Schreibtisch jedes Shooter-Profis genug Platz, um mit der Maus präzise zu zielen. Der mächtige Funktionsumfang lässt trotzdem keine Gamer-Wünsche offen.

Kauft euch jetzt die ROG Falchion

Technisch der höchste Standard

Bei der Verarbeitung setzt ASUS nur auf die hochwertigsten Komponenten: Die matten Tastenkappen mit den Cherry MX RGB RED Switches fühlen sich nicht nur richtig gut unter den Fingern an, sondern sind höchster Standard. Sie liefern ein absolut präzises, mechanisches Tastengefühl. Akustisches Feedback und der leichtgängige Tastenhub von 2 mm zum Auslösepunkt, 4 mm Gesamthub, lassen euch so geschmeidig tippen, wie mit keinem anderen Gaming Keyswitch.

Eigene Makros sind auf Gaming-Tastaturen heute Standard. Die ROG Falchion lässt euch die programmierbaren Tasten sogar in Echtzeit belegen. In Armoury Crate könnt ihr eure Tastenbelegung anpassen, bis zu sechs Profile anlegen und direkt via Tasten-Shortcut durchwechseln. Zusätzlich hat die Tastatur am linken Rand in interaktives Touchpanel das ihr frei mit Funktionen wie Lautstärkeregler oder Copy & Paste belegen könnt.

ROG Falchion - schmal und leistungsstark

Starker Akku spart den Kabelsalat

Besagte Touch-Leiste zeigt euch zudem den Akkustand der Tastatur an. Ihr könnt die ROG Falchion nämlich problemlos ohne Kabelsalat überall nutzen, wo ihr wollt. Verbindet sie einfach mit dem beigelegten Dongle oder via 2,4GHz RF mit eurem Rechner und legt los. Superschnelle 1ms Reaktionszeit lässt auch kabellos keine Gamer-Wünsche offen.

Mit bis zu 50 Stunden Akkulaufzeit mit Beleuchtung oder sogar über 400 ohne, steht langen Zockernächten nichts im Weg. Sollte euch zwischendurch doch mal der Saft ausgehen, schließt ihr die Tastatur einfach über USB-C an den Rechner an und spielt nahtlos weiter. Dank Schnellademodus bekommt ihr mit 30 Minuten Ladezeit bis zu 32 Stunden Spielzeit raus.

Immer im richtigen Licht

Die RBG-Beleuchtung der ROG Falchion lässt sich via Aura-Sync komplett individuell belegen. Jede einzelne Taste könnt ihr nach belieben leuchten lassen, Abfolgen programmieren oder unterschiedliche Leuchteffekte wie Pulsieren oder Farbwechsel draufpacken. Dank Aura-Synch könnt ihr eure Tastatur so kinderleicht mit eurem kompletten ROG-Gaming-Set-Up synchronisieren und einheitlich strahlen lassen.

Als praktisches Extra gibt’s ein Tastatur-Cover obendrauf, das die Tasten vor Staub schützt und beim Transport sicher abdeckt. Wenn ihr das Cover außerdem unter der Tastatur platziert, zaubert es aus der RBG-Beleuchtung ein weicheres, diffuses, indirektes Licht für einen ganz eigenen Touch.

ROG Falchion im GameStar Shop
zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.