Sleeping Dogs - Neuer Patch 1.9 soll Mikro-Ruckler ausmerzen

Für das Actionspiel Sleeping Dogs ist nun Patch 1.9 erschienen. Dieser soll vor allem dafür sorgen, dass Mikro-Ruckler bei aktivierter Vsynch der Vergangenheit angehören.

von Sebastian Klix,
23.12.2012 16:01 Uhr

Patch 1.9 für Sleeping Dogs soll für mehr Performance-Stabilität sorgen.Patch 1.9 für Sleeping Dogs soll für mehr Performance-Stabilität sorgen.

Für den Action-Titel Sleeping Dogs ist mit Version 1.9 ein neues Update erschienen. Dessen Patch-Notes sind zwar äußerst überschaubar, besonders ein Änderung dürfte einigen Spielern aber entgegen kommen. So waren auf einer Reihe Rechner immer wieder störende Mikro-Ruckler aufgetreten, vor allem in Verbindung mit aktivierter vertikaler Synchronisation. Dagegen soll der Patch nun Abhilfe schaffen.

Auch gelegentliche Einbrüche der Framerate zum Start einer Polizei-Verfolgungsjagd sollen der Vergangenheit angehören. Zu guter Letzt können Spieler nun in der Datei »displaysettings.xml« die Anzahl der Smoothing Frames selbst einstellen.

Original-Patchnotes zu Update 1.9:

  • Potential fixes for vsync and fullscreen “stutter” performance issues
  • Fixed an issue with stuttering and low-framerate at the start of a police chase
  • New option in the displaysettings.xml to adjust the number of smoothing frames <TimeStepSmoothingFrames> (default 5)

Quelle: DSOGaming

Sleeping Dogs - Trailer: »Zodiac Tournament«-DLC 1:18 Sleeping Dogs - Trailer: »Zodiac Tournament«-DLC


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen