Spezifikationen des Xbox-Controllers

von GameStar Redaktion,
31.10.2000 14:11 Uhr

Microsoft macht gerade eine Pressetour zur Xbox in den USA und in England. Laut Angaben der englischen Computerspielezeitschrift CVG wurde dabei schon ein Prototyp des Xbox-Controllers vorgestellt, der versucht eine eierlegende Wollmilchsau zu werden:

- Der Controller enthält zwei Erweiterungs-Slots für Headsets und Speicherkarten.
- Zwei Motoren sorgen für Shock-Support.
- Zwei Joysticks sollen dem GameCube Konkurrenz bringen.
- Dreamcast-Besitzer werden sich mit 2 analogen Triggern an der Unterseite gleich heimisch fühlen.
- Die PlayStation 2 wird mit zwei analogen Action-Knöpfen kopiert.
- Ganz nebenbei besitzt das Teil auch normale Gamepad-Funktionen.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen