Star Wars - 8-Bit-Remake der Original-Trilogie im Zelda- & Mega-Man-Stil

Der YouTube-Kanal CineFix hat in seiner Reihe »8Bit Cinema« die Original-Star-Wars-Trilogie im Stile einer Videospiel-Umsetzung animiert.

von Manuel Fritsch,
21.12.2015 19:48 Uhr

Episode V von Star Wars in 8Bit im Stile eines Mega-Man-Spiels? Leider nur eine Animation, aber toll umgesetzt. Quelle: CineFixEpisode V von Star Wars in 8Bit im Stile eines Mega-Man-Spiels? Leider nur eine Animation, aber toll umgesetzt. Quelle: CineFix

Der YouTube-Kanal CineFix hat die ersten drei Episoden der Original-Star-Wars-Trilogie im Rahmen ihrer »8-Bit-Cinema«-Reihe im Stile einiger frühen Konsolen-Klassiker umgesetzt. Zwar nur als Animation, aber die Anleihen an The Legend of Zelda in Episode IV, Mega Man für Episode V und Battletoads (zugegeben, das ist kein 8-Bit mehr) für Episode VI sind deutlich erkennbar:

In der Playlist der Reihe finden sich viele weitere liebevoll animierte Film-Klassiker, die auf Videospiel-Oldies treffen. wie zum Beispiel der neue Mad Max: Fury Road, Se7en oder Kill Bill.

Die 25 wichtigsten Star-Wars-Spiele - »Die Macht ist stark in dir« ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen