Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Star Wars: Battlefront - Ersteindruck zum Singleplayer

Fazit der Redaktion

Wer nur alleine spielt, sollte Star Wars: Battlefront meiden. Das mag für die meisten keine große Überraschung sein, nach den ersten Eindrücken aus dem Missions-Modus kann ich das jetzt aber immerhin bestätigen. Training, Schlacht sind zwar kurzzeitig spaßig, werden aber aufgrund der recht einfallslosen Karten, der dämlichen KI-Gegner und dem Mangel an Abwechslung ziemlich schnell öde. Einzig der Überlebens-Modus kann mich länger bei der Stange halten, auch wenn mir dort etwas die Abwechslung fehlt, ich vermisse beispielsweise die Fahrzeuge richtig knackige Boss-Wellen.

Zusammen mit einem Mitspieler macht das ganze immerhin mehr Laune - wie immer in Horde - aber so richtig will der Funke nicht überspringen. Für ein paar (Trainings-) Runden eignen sich die Missionen allemal, danach sollte man aber schleunigst in den Multiplayer wechseln.

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen