The Sum of all Fears offiziell

von GameStar Redaktion,
26.04.2002 10:26 Uhr

Nach vielen Gerüchten ist es jetzt offiziell: Ubi Soft hat eine PC-Umsetzung zum am 31. Mai in den USA startenden Film The Sum of all Fears (deutsch Das Echo aller Furcht) angekündigt. Wie bei allen Spielen, die auf einer Tom-Clancy-Vorlage beruhen, übernimmt Red Storm Entertainment die Entwicklung. Ubi Soft gab noch nicht viele Details über das Spiel bekannt: Es soll auf der Technik von Ghost Recon beruhen und vor allem seinen Schwerpunkt auf unkomplizierte Action legen. Sie sind entweder in einem Drei-Mann-Team unterwegs oder spielen Multiplayer-Matches mit bis zu 32 Mann im Internet. Viel Geduld ist nicht gefragt: In den Staaten kommt das Spiel schon im Mai in die Läden. Europäer können sich in im Herbst einer FBI-Einsatztruppe im Kampf gegen das Böse anschließen. Mehr Infos gibt es im Rahmen der E3-Berichterstattung.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen