Tomb Raider 1,2 & 3 - Erhalten kostenlose Remaster für Besitzer der Originale

Pünktlich zum neuen Kinofilm gibt es Neuigkeiten zu den guten, alten Klassikern. Die Steam-Versionen von Tomb Raider 1, 2 & 3 werden überarbeitet.

von Dimitry Halley,
11.03.2018 10:55 Uhr

Die Klassiker kehren zurück. Tomb Raider 1, 2 und 3 bekommen Remaster.Die Klassiker kehren zurück. Tomb Raider 1, 2 und 3 bekommen Remaster.

Eigentlich gibt's mit Tomb Raider: Anniversary ja bereits ein waschechtes Remake des allerersten Tomb Raider, inklusive überarbeiteter Story, runderneuerter Grafik und, und, und. Aber für alle Nostalgiker, die trotzdem den Klassiker bevorzugen, gibt es erfreuliche Neuigkeiten: Tomb Raider 1, 2 und 3 bekommen Remaster-Varianten auf Steam.

Entwickler RealtechVR hat sich in den vergangenen Jahren um die Mobile-Portierung der alten Tomb-Raider-Teile gekümmert. Für 2018 soll die dadurch gewonnene Remaster-Expertise auch den Steam-Fassungen zugute kommen. Die Klassiker bekommen eine neue 3D-Engine spendiert, erhalten dadurch verbesserte Licht- und Schatteneffekte sowie erweiterte Post-Processing-Filter.

Für die Leute, die sich lediglich eine vernünftige Lauffähigkeit auf modernen Systemen wünschen: Alle Grafikverbesserungen werden sich abschalten lassen. Außerdem erhalten die Remaster vollen Controller-Support für moderne Gamepads. Sehr cool!

Warum nur via Steam?

Die Remaster verfügen nicht nur über die »Grunddaten« der Urfassungen, sondern greifen auf die bereits in Steam hinterlegten Installationspakete der Originale zurück. Deshalb gibt's die Remaster-Kombination lediglich auf Valves Plattform. Da die alten Tomb Raider in den Steam Sales regelmäßig für unter 2 Euro verkauft werden, dürften Spieler ziemlich günstig an die Remaster-Fassungen gelangen.

Denn die Remaster sind kostenlos für alle Besitzer der Originale. Wer also irgendwann mal Tomb Raider 1,2 oder 3 für seinen eigenen Pile of Shame geschossen hat, bekommt 2018 mehr Gelegenheit denn je, seinen Stapel abzuarbeiten.

Der genaue Release-Termin steht noch nicht fest. Neuigkeiten wird's in den kommenden Monaten geben.

Quelle: Via RockPaperShotgun


Kommentare(79)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen