Top ausgestattetes Mainboard für Intel Alder Lake bei Cyberport im Angebot [Anzeige]

Die Cyberdeals bei Cyberport bieten euch momentan ein Z690-Mainboard für Core i-12x00 zum Bestpreis, ebenfalls reduziert ist passend dazu der Core i7-12700K.

von GameStar Deals ,
24.03.2022 15:22 Uhr

Neben dem Z690 Gaming X von Gigabyte wäre auch das X360-Convertible von HP im Angebot. Und natürlich der zum Mainboard passende Prozessor in Form des Core i7-12700K. Neben dem Z690 Gaming X von Gigabyte wäre auch das X360-Convertible von HP im Angebot. Und natürlich der zum Mainboard passende Prozessor in Form des Core i7-12700K.

Ein wenig fies ist das schon: Pünktlich zum Ende der schmuddelig-grauen Jahreszeit, also genau passend zu den Wochen wo selbst Hardcoregamer freiwillig ein wenig Sonne tanken, sinken die Preise für PC-Hardware. Nicht verzagen, einfach zuschlagen, die nächste Regenzeit wird sicher kommen. Und wenn nicht: Das HP Pavilion X360 ist ein toller unterwegs-Begleiter, der sich im Nu auch in ein Tablet verwandelt.

Alle Angebote in den Cyberdeals von Cyberport

Z690 für günstigen DDR4-RAM

Speicherfrage: Mainboards für Intels neue Alder Lake CPUs gibt es entweder mit Support für DDR4 oder DDR5 - beides gleichzeitig wird nie möglich sein, eventuell erscheinen aber noch Platinen, die einem die Wahl lassen. Dabei ist DDR4 deutlich günstiger, wie immer in der Anfangszeit einer neuen Speichergeneration. Da die Leistungsunterschiede sich aber noch sehr im Rahmen halten, spart ihr beim Umstieg auf Alder Lake mit DDR4 kräftig Geld - meist lässt sich zudem der alte RAM einfach übernehmen.

Das Gigabyte Z690 Gaming X ist eines dieser DDR4-Boards. Mit einem Angebotspreis von 199,90 Euro ist es für ein Z690-Board fast schon günstig, zumal die Ausstattung gut ausfällt. So ist im Gegensatz zu vielen günstigeren Platinen PCIe Gen5 mit an Bord, dazu kommen hochwertige 16+1+2-Spannungswandler und 4x M.2 SSD-Slots für ausreichend flexible Speicherbestückungen. Netzwerkdaten erreichen das Board mit maximal 2,5 Gigabit, dazu gibt es natürlich ausreichend USB 3(.x), darunter auch ein Port für bis zu 20 Gbit/s.

Passende CPU ebenfalls im Angebot: Mit dem Intel Core i7-12700K bekommt ihr im Cybersale auch eine leistungsstarke CPU passend zum Board günstiger. Der Prozessor bietet für 399,90 Euro satte 12 CPU-Kerne und 20 Threads (zusammengesetzt aus acht Performance-Cores (mit Hyperthreading) und vier Effiency-Cores). Achtet bitte darauf, einen kompatiblen Kühler mitzubestellen, es liegt keiner bei obwohl Intel die Boxed-Garantie auf die CPU anbietet.

Gigabyte Z690 Gaming X DDR4, Mainboard LGA1700 ATX für 199,90 Euro

Convertible mit Microsoft 365

Mit dem HP Pavilion x360 bekommt ihr zwar kein Gamingnotebook für aktuelle AAA-Spiele (wobei ältere Titel durchaus laufen), dafür aber einen praktischen Begleiter für Unterwegs und Office. Das 14" FHD-Display lässt sich nach hinten klappen, so dass aus dem Notebook ein großes und leistungsstarkes Windows-Tablet wird. Für genug Leistung in dieser Produktklasse sorgt der Intel Core i3-1125G4 mit vier Kernen und bis zu 3,7 GHz Takt. Die Speicherbestückung ist mit 8 Gigabyte RAM und einer 512 GByte SSD durchaus gut angesichts des Preises von nur 552 Euro (inklusive Microsoft 365).

Es geht noch günstiger: Wenn ihr auf das Umklapp-Display und Performance verzichtet, könnt ihr aber noch mehr sparen. Das Dell Inspiron 15 3502 kostet mit 15,6" FHD-Display, Intel Pentium N5030 (Quadcore, bis 3,1 GHz), 4 Gigabyte RAM und 128 GByte SSD nur 282 Euro. Windows 10 S ist vorinstalliert und lässt sich kostenlos in ein reguläres Windows 10 Home (und Windows 11) umwandeln. Auch bei diesem Notebook gibt es Microsoft 365 Single kostenlos dazu.

HP Pavilion x360, Convertible 14" FHD, Core i3, 8+512GB + Microsoft 365 Single für 552 Euro
Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind sogenannte Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision – ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.