Trine 2 - Entwickler setzen auf Online-Koop-Modus

Das Action-Adventure Trine 2 wird, wie der Vorgänger, die Möglichkeit bieten, das Spiel zusammen mit Freunden zu spielen. Diesmal aber auch online.

von Hanno Neuhaus,
12.10.2010 15:06 Uhr

Trine 2 Trine 2

In einem Interview mit der Website 1UP plauderte Lauti Hyvärinen vom Entwicklerstudio Frozenbyte über das kommende Action-Adventure Trine 2. Hyvärinen erklärte, dass sie das Feedback der Fans berücksichtigen werden und an den Schwächen des Vorgängers arbeiten. Der Fokus liegt dabei auf der Möglichkeit das Spiel online im Koop-Modus zu spielen. Zwar konnte man schon den Vorgänger mit anderen zusammen spielen, allerdings nur offline an einem Gerät. Trine 2 soll nun die Möglichkeit bieten nahtlos zwischen dem Einzelspieler-Modus und dem Online-Koop-Modus zu wechseln. Auch das Leveldesign soll stärker auf das Spiel mit Freunden ausgelegt werden.

Neben einem neuen Setting, inklusiver frischer Gegner und Geschichte, wird Trine 2 auch in Sachen Technik eine Überarbeitung erfahren. So werden die Animationen, sowie die Beleuchtungs- und Schatteneffekte verbessert. Trine 2 wird voraussichtlich nächstes Jahr für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

Trine 2 - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.