Unreal Engine 4 - Update: Unfassbare Regen-Shader

Der französische Unreal-Engine-Entwickler koola hat eine Reihe von Rendervideos der Unreal Engine 4 veröffentlicht. Diese legen den Fokus auf Lichtberechnung und sehen schlicht fantastisch aus.

von Stefan Köhler,
26.08.2014 16:15 Uhr

Die Unreal Engine 4 kann fantastische Grafik zaubern - das zeigt der Entwickler koola, der mehrere Rendervideos veröffentlicht hat.Die Unreal Engine 4 kann fantastische Grafik zaubern - das zeigt der Entwickler koola, der mehrere Rendervideos veröffentlicht hat.

Die Unreal Engine 4 bietet eine Reihe an Verbesserungen gegenüber der letzten Engine-Generation - vor allem die verbesserte Beleuchtung wirkt in Spielen und Render-Demos beeindruckend.

Wie beeindruckend genau, zeigt der französische Entwickler koola mit einigen Render-Videos, die speziell die Beleuchtung in den Fokus rücken.

Koolas PC ist dabei keine hochgezüchtete Entwickler-Maschine, die Szenen sind mit einer zwei Jahre alten Nvidia GTX 670 und einem Intel i7-3770 Prozessor entstanden.

Interessante Fakten: Pro Szene soll koola zwei Arbeitstage benötigt haben, die Texturen stammen von Google Images. Und: In-Engine sollen die Demos zwischen 50 und 60 fps laufen, nur die Lightmaps seien tatsächlich vorgerendert.

Wie die Szenen in einer begehbaren Demo mit Oculus-Rift-Unterstützung wirken würden, lässt sich nur erahnen - wir hoffen auf eine entsprechende Umsetzung, solange dem Entwickler dabei nicht übel wird.

Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte 0:31 Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Regen- und Wassereffekte

Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Sonnenlicht und Tagesverlauf 0:23 Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Sonnenlicht und Tagesverlauf

Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Realistisches Klassenzimmer 0:49 Unreal Engine 4 - Technik-Trailer: Realistisches Klassenzimmer

Unreal Engine 4 - Trailer zur absolut realistischen Beleuchtung 0:39 Unreal Engine 4 - Trailer zur absolut realistischen Beleuchtung

Spiele mit Unreal Engine - Von 1998 bis heute ansehen


Kommentare(82)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen